t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Lola Weippert: RTL-Comeback steht bevor – und es wird "wild"


Moderatorin ab März zurück
Lola Weipperts Show-Comeback steht bevor

Von t-online, sow

28.02.2024Lesedauer: 2 Min.
Lola Weippert: Die RTL-Moderatorin wird bald wieder mit ihrer Kuppelshow zu sehen sein.Vergrößern des BildesLola Weippert: Die RTL-Moderatorin wird bald wieder mit ihrer Kuppelshow zu sehen sein. (Quelle: IMAGO/Ervin Monn)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Sie machte zuletzt eher mit ihrem Rückzug aus der Öffentlichkeit Schlagzeilen. Jetzt steht für Lola Weippert wieder der Gang ins Fernsehen an. Ab 21. März ist es so weit.

Der Sender RTL hat das Startdatum für die nächste Staffel von "Temptation Island" bekannt gegeben. Ab dem 21. März geht es bei RTL+ zurück auf die Insel der Versuchung. Dann werden erneut die Beziehungen von vier Paaren durch zahlreiche Versucherinnen und Versucher auf eine harte Probe gestellt. Welche Teilnehmerinnen und Teilnehmer dabei sind, hat RTL noch nicht bekannt gegeben.

Was allerdings damit fest steht: Lola Weippert kehrt wieder als Moderatorin zurück. Bereits am 14. März und damit einige Tage vor dem offiziellen Staffelstart finden Fans der Kuppelshow bei RTL+ eine Vorschau der neuen "Temptation Island"-Staffel. Moderiert wird das Format dann erneut von Lola Weippert, die 2021 Angela Finger-Erben ablöste.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Damit startet die neue, sechste "Temptation Island"-Staffel nur wenige Monate nach der vierten "Temptation Island VIP" Ausgabe aus dem Herbst vergangenen Jahres. RTL verspricht für die neuen "Temptation Island"-Folgen "wilde Partys, aufregende Dates und den ultimativen Beziehungstest", wie es in einem Instagram-Post heißt. Insgesamt kommt Staffel sechs auf zwölf Episoden sowie eine Wiedersehens-Show, die ebenfalls von Lola Weippert moderiert wird. Die neuen Folgen erscheinen im wöchentlichen Abstand.

Für Weippert ist es nach dem vor wenigen Tagen ausgetragenen "Miss Germany"-Wettbewerb nun der nächste Moderationsjob. Diesmal geht es zum Streamingdienst von RTL statt zu Twitch. Die 27-Jährige berichtete zuletzt von ihrer ADHS-Diagnose und davon, eine Auszeit zu brauchen. Vornehmlich war sie auf ihrem Instagram-Kanal zu sehen, zeigte sich unter anderem bei einem Urlaub in Schweden und genoss laut eigenen Aussagen die Ruhe und Abgeschiedenheit Skandinaviens.

Verwendete Quellen
  • RTL-Pressemitteilung
  • Mit Material der Nachrichtenagentur spot on news
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website