• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Tom Cruise: Überrumpelte ihn Katie Holmes mit der Scheidung?


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen Text41 Tote bei Kirchenbrand in ÄgyptenSymbolbild für ein VideoBundeswehr bekämpft Waldbrand: VerletzteSymbolbild für einen TextRentner bekommt enormen FinderlohnSymbolbild für ein VideoHier kommen Gewitter und PlatzregenSymbolbild für einen TextDankbare Mareile Höppner im BadeanzugSymbolbild für einen TextQuelle der Alster trocknet ausSymbolbild für einen TextHertha suspendiert ProfiSymbolbild für ein VideoOrtskräfte leben in Angst um FamilienSymbolbild für einen Text"Beverly Hills, 90210"-Star ist totSymbolbild für ein VideoFlugzeug verfehlt Köpfe nur knappSymbolbild für einen TextCDU-Politiker bedroht – AnzeigeSymbolbild für einen Watson TeaserHelene Fischer erntet heftige Fan-KritikSymbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

Tom Cruise: Überrumpelte ihn Katie Holmes mit der Scheidung?

t-online, dpa, dpa/CK

30.06.2012Lesedauer: 2 Min.
Alles aus: Katie Holmes und Tom Cruise lassen sich scheiden.
Alles aus: Katie Holmes und Tom Cruise lassen sich scheiden. (Quelle: dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Eine weitere Hollywood-Ehe steht vor dem Aus: Tom Cruise und Katie Holmes haben sich getrennt. Das bestätigte der Anwalt von Cruise gegenüber dem "People"-Magazin. "Katie hat die Scheidung eingereicht, Tom ist sehr traurig", hieß es in seinem Statement. Gerüchten zufolge wurde der Schauspieler von dem Scheidungsgesuch seiner Noch-Ehefrau überrumpelt.

Der Anwalt der 33-jährigen Holmes bestätigte am Freitag mehreren Medien, dass sich das Paar bereits getrennt habe. Sowohl "People" als auch die Promiseite "tmz.com" und der "Hollywood Reporter" zitieren Holmes' Anwalt Jonathan Wolfe. "Das ist eine persönliche und private Sache für Katie und ihre Familie." Das Wohl der gemeinsamen Tochter Suri stehe für Katie wie immer an oberster Stelle.

Wurde Cruise von dem Scheidungsgesuch überrascht?

Erst nachdem die Scheidungsmeldung die Runde gemacht hatte, meldete sich auch Cruise' Anwalt zu Wort. Sein Mandant konzentriere sich nun auf seine drei Kinder. "Bitte gewähren Sie ihnen etwas Privatsphäre, um mit der Situation klarzukommen", hieß es weiter.

Das Statement des Anwalts, dass Cruise "sehr traurig" über die von seiner Frau eingereichte Scheidung sei, deutet darauf hin, dass der Scheidungsantrag für den Star überraschend kam. Noch vor wenigen Tagen hatte der "Rock of Ages"-Darsteller gegenüber dem "People"-Magazin von Holmes geschwärmt: Sein perfekter Tag sei, "Zeit mit Kate zu verbringen". Und im vergangenen Monat hatte er in einem "Playboy"-Interview gesagt: "Sie ist eine außergewöhnliche Person. (...) Sie ist lustig und bezaubernd und wenn sie das Zimmer betritt, fühle ich mich einfach besser. Was wir haben, ist etwas ganz Besonderes."

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Wir haben einen fürchterlichen Krieg begonnen"
Ein russischer Soldat steht an einem Feld in der Ukraine (Archivbild): Ein ehemaliger Fallschirmjäger berichtet jetzt in einem Buch vom Ukraine-Krieg.


Wer bekommt das Sorgerecht für Tochter Suri?

Ein weiterer Hinweis darauf, dass Cruise von Holmes' Scheidungsgesuch überrumpelt wurde, ist der Zeitpunkt. Denn die Trennungsmeldung erfolgte denkbar ungünstig für den Schauspieler: In wenigen Tagen, am 3. Juli, feiert er seinen 50. Geburtstag. Doch statt einem Ehrentag im Familienkreis könnte ihn nun ein Rosenkrieg erwarten.

Denn laut der stets gut informierten Promi-Webseite "tmz.com" haben die beiden zwar einen Ehevertrag, doch angeblich will Katie Holmes das alleinige Sorgerecht für die sechsjährige Tochter Suri beantragen. Das dürfte ihrem Noch-Ehemann gar nicht schmecken.

Ehe-Aus nach nur fünf Jahren

Cruise und Holmes hatten im November 2006 auf einer Burg in der Nähe von Rom in einer Scientology-Zeremonie geheiratet. Seine Freude über die Beziehung hatte der Schauspieler zuvor deutlich gezeigt: Im Mai 2005 war er in der "Oprah Winfrey Show" vor laufenden Kameras freudestrahlend auf den Sofa rumgesprungen.

Für Holmes war es die erste Ehe, für Cruise schon die dritte. Immer waren es Schauspielerinnen: Mit der gut sechs Jahre älteren Mimi Rogers hielt die Ehe knapp drei Jahre bis 1990. Noch im selben Jahr heiratete er Nicole Kidman ("Eyes Wide Shut"), mit der er zwei Kinder adoptierte. Doch auch diese Ehe war nicht von Dauer: Die Scheidung kam 2001.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Katie HolmesTom Cruise
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website