Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Prinzessin Beatrix

Schwester von Beatrix ist tot: Royals trauern um Prinzessin Christina
Schwester von Beatrix ist tot: Royals trauern um Prinzessin Christina

Trauer um Prinzessin Christina der Niederlande. Die jüngere Schwester der ehemaligen Königin Beatrix ist im Alter von 72 Jahren gestorben. Die Nachricht vom Tod Prinzessin Christinas verkünden König... mehr

Trauer um Prinzessin Christina der Niederlande. Die jüngere Schwester der ehemaligen Königin Beatrix ist im Alter von 72 Jahren gestorben.

1

Königin Beatrix 


Am 30. April 2013 ging in den Niederlanden eine Ära zu Ende. An diesem Tag hat Königin Beatrix die Krone an ihren Sohn Willem-Alexander übergeben und wurde wieder zur Prinzessin. Willem Alexanders Frau Máxima nahm damit den Platz als Königin ein. 33 Jahre zuvor, am 30. April 1980 bestieg sie den niederländischen Thron. Damals wurde die junge Königin mit wütenden Sprechchören empfangen. Schon bei ihrer Hochzeit 1966 flogen Rauchbomben. Beatrix hatte zur Empörung vieler ausgerechnet einen Deutschen geheiratet. Prinz Claus gewann zwar schnell die Herzen seiner neuen Landsleute, dennoch hatte die junge Königin es schwer. Die Monarchie war nach zahlreichen Affären vor allem ihres Vaters, des deutschen Prinzen Bernhard, alles andere als stabil. Doch Beatrix sorgte mit straffer Regie auch über ihre Familie für das Überleben der Monarchie. Jahrzehntelang galt sie deshalb als unnahbar, als "Kontrollfreak". Skandale, wie sie die Windsors plagten, gab es bei den Oranjes dafür kaum. Der Tod ihres Mannes im Jahr 2002 erschütterte sie tief. Und nach dem tragischen Lawinenunglück ihres zweiten Sohnes, Prinz Friso, Anfang 2012 sah man eine von Kummer gezeichnete Mutter. Fast jedes Wochenende reiste sie zu ihrem Sohn, der zunächst im Koma in einer Klinik in London und dann im Schloss Huis ten Bosch in Den Haag lag. Im August 2013 verstarb Prinz Friso.



shopping-portal