Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Mats Hummels hatte Auffahrunfall vor Hochzeit mit Cathy Fischer

Unglück im Glück für Hummels  

Kurz vor der Hochzeit kam es zur Kollision

16.06.2015, 17:22 Uhr | demo

Mats Hummels hatte Auffahrunfall vor Hochzeit mit Cathy Fischer. Unglück im Glück: Auf dem Weg zu seiner Trauung wurde Mats Hummels in einen Auffahrunfall verwickelt. (Quelle: Agentur Schneider-Press/W.Breiteneicher)

Unglück im Glück: Auf dem Weg zu seiner Trauung wurde Mats Hummels in einen Auffahrunfall verwickelt. (Quelle: Agentur Schneider-Press/W.Breiteneicher)

Steht der ersehnte und lang geplante Tag der Hochzeit endlich vor der Tür, liegen bei vielen Brautpaaren die Nerven blank. Um die ohnehin angespannten Gemüter zu schonen, sollte dann am besten nichts mehr schief gehen. Das dachte sich sicher auch BVB-Star Mats Hummels, als er sich auf dem Weg befand, seiner Lebensgefährtin Cathy Fischer das Ja-Wort zu geben. Die Hoffnung des Nationalspielers wurde enttäuscht - doch er nahm es gelassen.

Hummels und sein Bruder Jonas saßen gerade im Hochzeits-Oldtimer und ließen sich von einem Fahrer zum Standesamt kutschieren, als ihnen plötzlich eine Frau von hinten ins Auto fuhr. Der Citroen 11CV trug eine deutlich sichtbare Beule davon. Doch der Zusammenstoß verzögerte die Fahrt nur kurz. Die Macke wurde von Chauffeur Hernderson März schnell per Foto dokumentiert und schon ging es weiter in Richtung Schwabinger Standesamt. Wenn auch weiter nichts Schlimmes passiert ist, ist der finanzielle Schaden doch nicht ganz unerheblich: März beziffert ihn auf rund 8.000 Euro.

Hummels nahm es mit Humor

"Es gibt wirklich wichtigere Dinge im Leben als solche Sachen", kommentierte März den Vorfall gegenüber "Sport1". Auch auf die Gemütslage seines prominenten Fahrgastes scheint der kleine Unfall keinen Schatten geworfen zu haben. Hummels habe die ganze Sache mit Humor genommen, so März weiter. Da konnte sich Cathy Fischer glücklich schätzen, trotz allem einen so tiefenentspannten Bräutigam am Altar vorzufinden.

Bei der anschließenden Zeremonie lief dann aber alles nach Plan. Fischer trug ein cremefarbenes Brautkleid mit Spitze, Hummels erschien im beigefarbenen Anzug mit gelber Fliege und gelber Bauchbinde. Nur das Wetter wollte nicht so recht mitmachen und bescherte dem Paar einen verregneten Freudentag. Verlobt hatten sich die beiden im Januar dieses Jahres.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal