Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Tatjana Gsell strebt Freispruch an

Wiederaufnahme des Falls  

Tatjana Gsell strebt Freispruch an

08.03.2016, 14:15 Uhr | dpa

Tatjana Gsell strebt Freispruch an. Tatjana Gsell wurde 2004 zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. (Quelle: dpa)

Tatjana Gsell wurde 2004 zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. (Quelle: dpa)

Die Witwe des vor 13 Jahren getöteten Nürnberger Schönheitschirurgen Franz Gsell strebt in einem Wiederaufnahmeverfahren ihre Rehabilitation an. Die Anwältin von Tatjana Gsell sowie die Staatsanwaltschaft Nürnberg beantragten vor dem Amtsgericht Fürth, ein Urteil unter anderem wegen versuchten Versicherungsbetruges gegen die 44-Jährige aufzuheben und sie freizusprechen.

Die Anklagebehörde sowie ein Justizsprecher bestätigten am Dienstag Medienberichte. Das Verfahren wird schriftlich geführt, um erneuten Medienrummel zu vermeiden. Eine Entscheidung könnte es in einigen Wochen geben - alle Beteiligten seien bereits gehört worden, sagte der Justizsprecher.

Tatjana Gsell wurde 2004 verurteilt

Vor 13 Jahren hatten Räuber den 76 Jahre alten Promi-Arzt in seiner Nürnberger Villa so schwer verletzt, dass er später starb. Sein Tod machte bundesweit Schlagzeilen. Zunächst hieß es, seine fast 45 Jahre jüngere Frau und deren Jugendfreund, ein früherer Staatsanwalt, hätten Gsell Autoschieber auf den Hals gehetzt.

Basierend auf einem falschen Geständnis hatte das Amtsgericht Nürnberg Tatjana Gsell im Jahr 2004 wegen versuchten Versicherungsbetrugs und Vortäuschens einer Straftat zu einer Bewährungsstrafe verurteilt.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuesten Technik-Trends: Mieten ist das neue Kaufen
OTTO NOW entdecken
Anzeige
Sichern Sie sich 40% Rabatt auf den nächsten Möbeleinkauf
bei der Jubiläumsaktion auf XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal