Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

René Adler und Lilli Hollunder haben geheiratet

...

Nach fünf Jahren Beziehung  

René Adler und Lilli Hollunder haben geheiratet

10.10.2016, 15:52 Uhr | t-online.de

René Adler und Lilli Hollunder haben geheiratet. Im Sommer 2011 funkte es zwischen René Adler und Lilli Hollunder. (Quelle: dpa)

Im Sommer 2011 funkte es zwischen René Adler und Lilli Hollunder. (Quelle: dpa)

René Adler hat sich endlich getraut. Der HSV-Torhüter hat am Montag seiner langjährigen Freundin Lilli Hollunder in Hamburg das Jawort gegeben. Die standesamtliche Trauung fand im kleinen Kreise der Familie im Altonaer Rathaus statt.

Der Fußballer und die Schauspielerin ("Verbotene Liebe", "Anna und die Liebe") hatten sich im Sommer 2011 in ihrer Heimatstadt Leverkusen kennengelernt. Vier Jahre lang musste sie auf den Antrag warten, dann ging René endlich auf die Knie.

"Mir war von Anfang an klar: Wenn es einen Antrag gibt, dann mache ich den. Es hätte mich extrem gestört, wenn Lilli mir zuvorgekommen wäre", verriet der Fußballer im Mai der "Gala".

Die große Party erst im Sommer

Seitdem laufen die Hochzeitsvorbereitungen auf Hochtouren. "Ich dachte, dass ich alles selber machen muss. Aber als wir bei der Wedding-Plannerin saßen, hat René sich total reingehängt", erzählte Lilli.

Geplant hatte das Paar eine Feier im kleinen Kreis, nur mit den engsten Freunden, der Familien sowie den Trauzeugen. Im Sommer, nach der Bundesliga-Saison, wollen die 30-Jährige und ihr ein Jahr älterer Gatte eine große Party nachholen. Dann geht es für René und Lilli auch in die Flitterwochen nach Italien. 

René Adler und Lilli Hollunder haben Ja gesagt. (Quelle: dpa)René Adler und Lilli Hollunder haben Ja gesagt. (Quelle: dpa)

Ihre Schwester als Trauzeugin

Auf Instagram teilte die Schauspielerin einen Schnappschuss kurz vor der Trauung und verriet: Ihre Schwester Sara ist Trauzeugin.

Bereits vor einer Woche gewährte die hübsche Brünette Einblicke in ihren Junggesellinnenabschied. 

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018