Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Ex-Bachelor Leonard Freier: Deshalb kam er ins Krankenhaus

Sorge um den Bachelor  

Leonard Freier liegt wieder im Krankenhaus

15.04.2017, 20:32 Uhr | rix, t-online.de

Ex-Bachelor Leonard Freier: Deshalb kam er ins Krankenhaus. 2015 suchte Leonard Freier im TV die Liebe fürs Leben. (Quelle: imago)

2015 suchte Leonard Freier im TV die Liebe fürs Leben. (Quelle: imago)

Sorge um Bachelor Leonard: Der Freier liegt nach einem Zusammenbruch im Restaurant im Krankenhaus.

Er ist Fitnesstrainer, sportaffin, eigentlich völlig gesund. Doch bereits Anfang März schockierte Leonard Freier mit einem Schwächeanfall beim Joggen. Damals handelte ein Passant rasend schnell. Der TV-Junggeselle wurde sofort von einem Notarzt behandelt.

"Ich war beim Joggen im Park am frühen Abend nach einem langen Arbeitstag. Ich hatte die Nacht zuvor wenig geschlafen und an dem Tag auch wenig gegessen", schilderte der ehemalige RTL-Rosenkavalier im Interview mit "Promiflash".

Lebensmittelvergiftung statt Schwächeanfall

Jetzt brach der Ex von Angelina Heger erneut zusammen – allerdings nicht im Park, sondern in einem Restaurant. Das bestätigt sein Management. Doch sein Zusammenbruch habe dieses Mal nichts mit einem Schwächeanfall zu tun, viel mehr mit einer Lebensmittelvergiftung.

In einem Interview mit "RTL Exclusiv" sagte er: "Ich bin ins Krankenhaus gekommen, weil ich mich übergeben habe und nicht mehr aufhören konnte." Er wurde dann an den Tropf angeschlossen und hat Schmerzmittel bekommen. Inzwischen konnte er das Krankenhaus wieder verlassen. Ostern möchte er mit seiner kleinen Tochter verbringen, danach will er sich gründlich untersuchen lassen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Fettarm & lecker: Heißluft-Fritteuse mit 9 Funktionen
für nur 199,60 € bei Weltbild
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018