Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Rocco Stark hatte eine Haartransplantation

...

"Eine Glatze wäre Horror"  

Rocco Stark hatte eine Haartransplantation

07.05.2017, 12:12 Uhr | mho, t-online.de

Rocco Stark hatte eine Haartransplantation. Rocco Stark ließ sich seine Geheimratsecken auffüllen. (Quelle: WENN/AEDT)

Rocco Stark ließ sich seine Geheimratsecken auffüllen. (Quelle: AEDT/WENN)

Ochsenknecht-Sohnemann Rocco Stark schwebt gerade mit seiner neuen Freundin auf Wolke sieben. Aber nicht nur in Sachen Liebe läuft es momentan blendend für den 30-Jährigen, auch auf seinem Kopf läuft so einiges: Rocco hat sich einer Haartransplantation unterzogen.

"Geheimratsecken sind zwar kein Drama. Damit kann man leben – muss man aber nicht", erzählte der älteste Sprössling von Uwe Ochsenknecht der "BamS" und ließ seine Lücken oberhalb der Stirn auffüllen.

Glatze ist undenkbar

Auch wenn Geheimratsecken für Rocco eigentlich gar nicht so schlimm wären, so gestand er: "Eine Glatze wäre ein Horror für mich. Das wäre ganz schlimm." Vielleicht habe er den Haarausfall von seinem Vater vererbt bekommen, so der gebürtige Münchner. 

Die am Hinterkopf entnommenen Haarbüschel wurden Rocco vorne wieder eingepflanzt. (Quelle: WENN/AEDT)Die am Hinterkopf entnommenen Haarbüschel wurden Rocco vorne wieder eingepflanzt. (Quelle: AEDT/WENN)

In einer dreistündigen Operation wurden ihm also einzelne Haarbüschel am Hinterkopf entnommen, um dann am Vorderkopf neu verpflanzt zu werden. "Ich wollte da einfach gern ein bisschen mehr Haar – und das habe ich mir jetzt transplantieren lassen."

4500 Euro musste der Reality-TV-Star dafür blechen – hat sich offenbar gelohnt: "Es ist alles gut verlaufen. Mir geht es gut und ich bin sehr zufrieden."

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018