Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Val Kilmer glaubt, Gebete haben seinen Krebs geheilt

...

Val Kilmer  

Er glaubt wirklich, Gebete haben seinen Krebs geheilt

19.05.2017, 09:49 Uhr | t-online.de, JSp

Val Kilmer glaubt, Gebete haben seinen Krebs geheilt. Val Kilmer bestätigte erst vor Kurzem, an Krebs erkrankt zu sein.  (Quelle: WENN.com)

Val Kilmer bestätigte erst vor Kurzem, an Krebs erkrankt zu sein. (Quelle: WENN.com)

Erst vor wenigen Wochen bestätigte Val Kilmer seine Krebserkrankung. Jetzt überrascht der Hollywoodstar mit merkwürdigen Zeilen auf einer Internetplattform. Dort erklärt er, Gebete und die Liebe haben ihn von der Krankheit befreit.

"Ich bin sehr dankbar für alle Gebete und die guten Gedanken aus der ganzen Welt", schrieb er auf der Onlineplattform "Reddit". "Leute, die wissen, dass ich ein 'Christian Scientist' bin, denken, dass ich mich selbst gefährde. Aber viele Menschen wurden durch Gebete geheilt, wie uns die Geschichte lehrt."

Gefährlicher Glaube

Der Superstar gehört einer Glaubensgemeinschaft an, die unter anderem davon ausgeht, dass Gottes Güte, erfahren im Gebet, die Kraft hat zu heilen. Val Kilmer schreibt in seinem Eintrag außerdem, dass die Medizin schon oft versagt habe und er in Kontakt zu vielen Ärzten steht, die auch daran glauben, dass die Liebe zum Leben gesund machen kann.

Bleibt zu hoffen, dass sich der Schauspieler mit seiner fragwürdigen Einstellung nicht selbst in Gefahr begibt.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018