Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungStars

Heidi Klum verkauft Mode für alle beim Discounter Lidl


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextUS-Panzer blockiert A3Symbolbild für einen TextBaerbock: Harter Vorwurf an PutinSymbolbild für einen TextStreit mit USA: Habeck kündigt Reaktion an
WM: England wackelt im Battle of Britain
Symbolbild für einen TextDFB-Star liebt UnterwassermodelSymbolbild für einen TextWM-Premiere: Frau pfeift DFB-SpielSymbolbild für ein VideoAbnehm-Werbung erntet heftige KritikSymbolbild für einen TextBase-Jumper stirbt bei Sprung von BrückeSymbolbild für einen TextTote Exfreundin: Boateng verliert ProzessSymbolbild für einen TextEurojackpot am Dienstag: Die GewinnzahlenSymbolbild für einen TextRaab-Firma drohte YoutuberSymbolbild für einen Watson TeaserARD-Experte kritisiert Thomas MüllerSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Klum-Klamotten gibt's bald beim Discounter

Von dpa, luk

Aktualisiert am 07.06.2017Lesedauer: 1 Min.
Heidi Klum bei einem Glamour-Event - demnächst wird es profaner, wenn ihre Kollektion bei Lidl hängt.
Heidi Klum bei einem Glamour-Event - demnächst wird es profaner, wenn ihre Kollektion bei Lidl hängt. (Quelle: dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der deutsche Discounter Lidl setzt bei seinem US-Start auf Unterstützung von Heidi Klum. Nach der Eröffnung der ersten US-Filialen in der kommenden Woche wird im Laufe des Jahres eine exklusiv bei Lidl erhältliche Modelinie des deutschen Models eingeführt. Die Kollektion soll auch in Europa zu kaufen sein.

Lidl und Klum versprechen "erschwingliche 'High-End'"-Mode. Entwürfe gibt es leider noch nicht.

Die 44-jährige Klum hat auch die US-Staatsbürgerschaft und ist in Amerika ebenfalls ein Star.

100 Läden sollen entstehen

Lidl will am 15. Juni seine ersten Filialen in den US-Bundesstaaten Virginia sowie North und South Carolina aufmachen. Innerhalb eines Jahres sollen bis zu 100 Läden entlang der Ostküste entstehen.

Damit liegt der Discounter weit vor seinem ursprünglichen Zeitplan - eigentlich war der Vorstoß in die USA erst für 2018 vorgesehen. Allerdings hat Lidl auch einiges aufzuholen, denn der deutsche Erzrivale Aldi ist bereits seit 1976 in den Vereinigten Staaten vertreten und expandiert dort ebenfalls aggressiv. Platzhirsch auf dem US-Markt ist der weltgrößte Einzelhändler Walmart.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Britische Moderatorenlegende kündigt eigenen Tod an
Von Nicole Morgenstern
DiscounterEuropaHeidi KlumLidl
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website