Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Beyoncé & Jay-Z: Die Zwillinge sind angeblich da - Bestätigung steht aus

US-Medien berichten  

Beyoncé und Jay-Z: Die Zwillinge sind da

19.06.2017, 10:39 Uhr | JSp, t-online.de

Beyoncé & Jay-Z: Die Zwillinge sind angeblich da - Bestätigung steht aus. Jay-Z und Beyoncé sind angeblich Eltern geworden. (Quelle:     picture alliance / dpa)

Jay-Z und Beyoncé sind angeblich Eltern geworden. (Quelle: picture alliance / dpa)

Beyoncé und Jay-Z sollen zum zweiten Mal Eltern geworden sein und das gleich doppelt. Angeblich hat die Sängerin schon Anfang der Woche ihre Zwillinge zur Welt gebracht, wie jetzt diverse US-Medien berichten. Eine Bestätigung des Musikerpärchens steht noch aus.

Vor wenigen Tagen gab es via Twitter bereits Gerüchte, dass Beyoncé in den Wehen liegt. Fans hatten beobachtet, wie eine Luxusklinik in Los Angeles abgesperrt wurde und geschlussfolgert, es müsse sich dabei um die Geburtsvorbereitungen handeln. Jetzt berichtet zum Beispiel die Promi-Seite "Radar Online", dass die Babys tatsächlich zur Welt gekommen sind.

Das Krankenhauspersonal und ein Bekannter von Jay-Z und Beyoncé sollen geplaudert haben. Demnach soll die gesamte fünfte Etage der Klinik in L.A. abgesperrt worden sein. Die "Crazy in Love"-Interpreten sind bereits Anfang der Woche stolze Eltern geworden. Das Paar hat bereits eine gemeinsame Tochter.

Geschlecht unbekannt

Welches Geschlecht die Babys haben, ist aber wohl noch nicht durchgesickert. Gerade erst hatte Barack Obama in einer Rede über Jay-Z das Gerücht verstärkt, dass es sich bei dem Nachwuchs um zwei Mädchen handelt. Zeugen wollen jetzt aber vor dem Krankenhaus eine Frau gesehen haben, die einen riesigen Blumenstrauß mit den Initialien B und J dabei hatte. Sie habe außerdem blaue und rosafarbene Luftballons mit ins Krankenhaus gebracht. Fans spekulieren deswegen, dass das Powerpaar sowohl einen Jungen als auch ein Mädchen bekommen haben könnte.

2017 ist übrigens das Jahr der Promi-Zwillinge. Auch Amal und George Clooney haben erst vor wenigen Wochen einen Jungen und ein Mädchen bekommen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal