Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Metallica-Sänger stürzt bei Konzert

Schon zum zweiten Mal  

Metallica-Sänger James Hetfield stürzt auf der Bühne

05.09.2017, 20:15 Uhr | dpa, JaH, t-online.de

Metallica-Sänger stürzt bei Konzert. James Hetfield von Metallica stürzte bei einem Konzert am Montag in Amsterdam.v (Quelle: picture alliance / AP Images)

James Hetfield von Metallica stürzte bei einem Konzert am Montag in Amsterdam. (Quelle: picture alliance / AP Images)

James Hetfield und seine Männer von Metallica stehen seit über 30 Jahren auf der Bühne. Doch vor kleinen Stolperfallen sind auch die Profis nicht sicher. Bei einem Konzert in Amsterdam stürzte der Sänger nun auf der Bühne.

Videoaufnahmen von Fans zeigten, wie Hetfield in ein Loch trat, das entstand, als ein Teil der Bühne während des Auftritts am Montag absichtlich hinabgelassen wurde. Hetfield fiel mit dem Gesicht nach unten auf den Boden und auf seine Gitarre. Er blieb mehrere Sekunden reglos liegen, bis Bühnenarbeiter ihm auf die Beine halfen.

Nachdem der Song beendet war, sagte Hetfield den Zuschauern in der Arena: "Ja, es geht mir okay. Meinem Ego? Nicht so sehr." Es war nicht Hetfields erster Unfall auf der Bühne. 1992 erlitt er während eines Auftritts in Montreal durch Bühnenfeuerwerk mehrere Verbrennungen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal