Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Leute: Heike Makatsch hält Abstand vom Fernseher

Leute  

Heike Makatsch hält Abstand vom Fernseher

01.04.2018, 00:00 Uhr | dpa

Leute: Heike Makatsch hält Abstand vom Fernseher. Heike Makatsch hat ihren Fernsehkonsum stark eingeschränkt.

Heike Makatsch hat ihren Fernsehkonsum stark eingeschränkt. Foto: Britta Pedersen. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die Schauspielerin Heike Makatsch (46) hat nach eigenen Aussagen ihren Fernsehkonsum stark eingeschränkt. Sie hält auch wegen ihrer beiden Kinder Abstand zum Gerät.

"Wenn man selbst nicht den ganzen Tag den Fernseher anhat, auch nicht ständig am Computer sitzt, während Familienzeit ist, dann vermittelt man den Kindern, dass es nicht Teil des Alltags ist", sagte Makatsch in einem Interview der "Stuttgarter Zeitung" und der "Stuttgarter Nachrichten". "Man hat natürlich auch Vorbildcharakter", erklärte die 46-Jährige, die am Ostermontag als Kommissarin im Tatort "Zeit der Frösche" zu sehen sein wird.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
zur Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal