Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Neuanfang mit 40: Mirja du Mont zieht ihr Fazit

Trennung und Umzug  

Neuanfang mit 40: Mirja du Mont zieht ihr Fazit

Von Janna Specken, Maria Holzhauer

26.04.2018, 15:07 Uhr
Neuanfang mit 40: Mirja du Mont zieht ihr Fazit. Mirja du Mont: Mit 40 wagte sie einen Neuanfang. (Quelle: imago)

Mirja du Mont: Mit 40 wagte sie einen Neuanfang. (Quelle: imago)

Mirja und Sky du Mont trennten sich nach 16 Jahren Ehe. Damit wagte die Blondine einen Schritt in ihr neues Leben. Zwei Jahre nach dieser Entscheidung zieht sie mit t-online.de ihr Resümee. 

Als Frau von Schauspieler Sky du Mont verbrachte die heute 42-Jährige viel Zeit an der Seite ihres Mannes. Sie begleitete ihn auf Events, stand ihm zur Seite. Mit der Trennung endete für Mirja du Mont nicht nur eine Liebesbeziehung, ihr gesamtes Leben gestaltete sich neu. Das Model zog samt der Kinder in die Hamburger City und stürzte sich in Arbeit. Eine gute Wahl? 

"Für mein Leben war es die richtige Entscheidung", sagt sie t-online.de. "Es ist alles toll gelaufen. Ich habe eine super Beziehung zu meinem Ex-Mann. Wir haben eine tolle Familie, das muss man auch alles erst einmal schaffen." Die gemeinsamen Kinder sehe Sky Du Mont auch nach der Trennung noch regelmäßig. "Für mich hat sich das Leben komplett verändert. Aber trotzdem gehören wir alle noch zusammen."

Familie du Mont: 2015 waren noch alles zusammen auf dem roten Teppich.  (Quelle: dpa)Familie du Mont: 2015 waren noch alles zusammen auf dem roten Teppich. (Quelle: dpa)

Zu ihrem Neuanfang mit 40 gehörte es auch, den Wohnort zu wechseln: Schon immer wollte die Schauspielerin in der Stadt leben. Mit ihren beiden Kindern zog sie deswegen nach Hamburg. Und wie kommt der Nachwuchs mittlerweile mit dieser Veränderung klar? "Meine Kinder sind jetzt ganz wild. Meine Tochter wird in zwei Wochen 17 und hat das große Leben für sich entdeckt, sie muss nicht mal mehr in die S-Bahn steigen, um sich mit Freunden zu treffen. Die wohnen auch alle in der Stadt. Und mein Sohn ist der Knaller, der kennt alle U-Bahn-Fahrpläne auswendig, ich bin ganz stolz auf meine Kinder", erklärt die gebürtige Niedersächsin. 

Auch beruflich hat sich Mirja Du Mont weiterentwickelt. Ab dem 9. Mai ist sie auf der Theaterbühne zu sehen, wie sie verrät. In dem Stück "Tussipark" spielt sie an der Comödie in Dresden. Es geht darin um das Problemthema Männer. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal