Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Anklage wegen Vergewaltigung: Harvey Weinstein festgenommen

...

Polizei bestätigt  

Vergewaltigung: Weinstein angeklagt und festgenommen

25.05.2018, 18:47 Uhr | mho, t-online.de, dpa

Anklage wegen Vergewaltigung: Harvey Weinstein festgenommen. Harvey Weinstein: Hier kommt er gerade beim Polizeirevier in Manhattan an. (Quelle: REUTERS/Lucas Jackson)

Harvey Weinstein: Hier kommt er gerade beim Polizeirevier in Manhattan an. (Quelle: REUTERS/Lucas Jackson)

Nach heftigen Vorwürfen hat sich Filmproduzent Weinstein den Behörden in New York gestellt. Nun lässt die Polizei verlauten: Er wird wegen Vergewaltigung und sexueller Belästigung angeklagt.

Harvey Weinstein ging am frühen Freitagmorgen in Begleitung von Anwälten und mit einem Stapel Akten und Büchern unter dem Arm in ein Gebäude der New Yorker Polizei in Manhattan. Vor dem Gebäude wurde er von zahlreichen Fotografen und Fernsehteams erwartet. Er sah blass aus, gegrinst hat er trotzdem.

Weinstein: Bei der Ankunft am Polizeipräsidium huscht ihm trotz allem ein Grinsen übers Gesicht. (Quelle: REUTERS/Mike Segar)Weinstein: Bei der Ankunft am Polizeipräsidium huscht ihm trotz allem ein Grinsen übers Gesicht. (Quelle: REUTERS/Mike Segar)

Anklage und Festnahme

Nach einer Verhaftung durch die Polizei teilte diese nun mit, dass Harvey Weinstein formell einer Vergewaltigung und mehrerer weiterer sexueller Vergehen beschuldigt wurde. Zudem sei er festgenommen worden.

Seit dem Aufkommen der Vorwürfe sexueller Belästigung gegen ihn ist mittlerweile mehr als ein halbes Jahr vergangen. Erst am Mittwoch hatten US-Medien übereinstimmend darüber berichtet, dass die Staatsanwaltschaft in Manhattan Anklage gegen Weinstein wegen sexueller Übergriffe erheben werde und er sich stellen wolle. Die Ermittlungen laufen seit Monaten – wurden jetzt sogar auf US-Bundesebene ausgeweitet. Dem 66-Jährigen droht jetzt eine Gefängnisstrafe.

Hashtag #MeToo

Der Fall Weinstein war im vergangenen Oktober bekannt geworden und hatte unter dem Schlagwort #MeToo eine weltweite Debatte über sexuelle Übergriffe ausgelöst. Mehrere Schauspielerinnen beschuldigten Weinstein der sexuellen Belästigung oder sogar der Vergewaltigung. Der einst einflussreiche Hollywoodmogul hatte Fehlverhalten eingeräumt, bisher aber Vorwürfe von nicht einvernehmlichem Sex zurückgewiesen.

Verwendete Quellen:
  • dpa
  • afp

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018