Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Das Sommerhaus der Stars: "Patricia Blancos Beziehung ist nicht echt"

Nico Schwanz behauptet  

"Patricia Blancos Beziehung ist nicht echt"

Von Janna Specken

04.07.2018, 21:02 Uhr
Das Sommerhaus der Stars: "Patricia Blancos Beziehung ist nicht echt". Nico Gollnick und Patricia Blanco: Im "Sommerhaus der Stars" stellen sie ihre Beziehung auf die Probe.  (Quelle: MG RTL D / Max Kohr)

Nico Gollnick und Patricia Blanco: Im "Sommerhaus der Stars" stellen sie ihre Beziehung auf die Probe. (Quelle: MG RTL D / Max Kohr)

In wenigen Tagen beginnt die neue Staffel vom "Sommerhaus der Stars". Einer, der sich damit auskennt, ist Nico Schwanz. Der Gewinner vom vergangenen Jahr rechnet Patricia Blanco schlechte Chancen aus. Der Grund: Er glaubt nicht an ihre neue Beziehung. 

"Bei Patricia bin ich mir nicht ganz sicher: Ich denke nicht, dass ihre Beziehung überhaupt echt ist", sagt Nico Schwanz im t-online.de-Interview. "Ich kenne sie, aber ob das wirklich eine Beziehung ist, das wird man dann sehen." Das Männermodel gewann 2017 die RTL-Reality-Show. Mit seiner damaligen Freundin Saskia Atzerodt konnte er die meisten Spiele für sich entscheiden und kam außerdem gut mit seinen Promikollegen aus. 

Nico Schwanz: Er ist der Gewinner von "Sommerhaus der Stars" 2017. (Quelle: dpa)Nico Schwanz: Er ist der Gewinner von "Sommerhaus der Stars" 2017. (Quelle: dpa)

An der neuen Beziehung seiner Promikollegin Patricia Blanco zweifelt Nico Schwanz aus ganz bestimmten Gründen: "Ich glaube, Patricia wäre mit dieser Liebe schon viel eher rausgekommen. Plötzlich steht sie da mit jemandem, das kommt mir komisch vor. Sollte es stimmen, wäre das ja toll. Er ist ja auch jünger als sie, es wäre doch super, wenn sie ein Paar wären. Doch das müssen sie dann im 'Sommerhaus der Stars' erstmal beweisen."

Und genau da könnte es dann zu Problemen kommen. Für seine Beziehung war die Show eine echte Belastungsprobe: "Die Beziehung wird auf jeden Fall aufs Spiel gesetzt, man sieht es ja an Saskia und mir", sagt der 40-Jährige. Mittlerweile trauert er der Vergangenheit aber nicht mehr hinterher. "Ich bin froh, dass es so gekommen ist, weil sonst hätte ich meine Vanessa nicht kennengelernt", schwärmt er. "Da kann ich auch nochmal ein 'Danke' an Saskia sagen. Ich wünsche ihr aber jetzt auch, dass sie den richtigen Partner findet."

Mit seiner aktuellen Partnerin ist Nico Schwanz seit acht Monaten zusammen. Das vergangene Wochenende haben die Turteltauben übrigens im Harz in einer 5-Sterne-Spa-Villa verbracht. Könnte schlechter laufen. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal