Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Schwester enthüllt Todesursache von Annabelle Neilson

...

Kate Moss' Freundin starb mit 49  

Schwester enthüllt Todesursache von Annabelle Neilson

18.07.2018, 16:26 Uhr | elli, t-online.de

Schwester enthüllt Todesursache von Annabelle Neilson. Die besten Freundinnen: Kate Moss (l.), Annabelle Neilson (m.) und Naomi Campbell (r.) amüsieren sich bei einer Modenschau.  (Quelle: imago)

Die besten Freundinnen: Kate Moss (l.), Annabelle Neilson (m.) und Naomi Campbell (r.) amüsieren sich bei einer Modenschau. (Quelle: imago)

Annabelle Neilson war Model, Muse und eine der engsten Vertrauten von Kate Moss. Jetzt ist die Britin im Alter von 49 Jahren verstorben – ihre Schwester erklärt, woran.

Zwischen Supermodel Kate Moss und ihrer Freundin Annabelle Neilson schien die Chemie einfach zu stimmen. Immer wieder zeigten sich die beiden Frauen gemeinsam, genossen die Gesellschaft der jeweils anderen. Doch der tragische Tod von Annabelle verändert alles. Nun offenbart Annabelles Schwester, woran das ehemalige Model viel zu früh starb.

Gebrochenes Herz – Kate Moss trauert auf Instagram um ihre Freundin:

💔

A post shared by Kate Moss Agency (@katemossagency) on

"Wir sind so traurig. Heute wurden wir darüber informiert, dass meine Schwester Annabelle an einem Herzinfarkt gestorben ist. Es ist ein furchtbarer Schock für uns, denn sie hatte viele Pläne, gerade erst ist sie aus Spanien zurückgekommen", sagt Camila Neilson in einem Statement, das dem Magazin "E! Online" vorliegt. Sie und ihre Eltern bitten um Respekt vor der Privatsphäre in dieser schweren Zeit.

Wie die britische Zeitung "Daily Mail" berichtet, wurde die Polizei zum Luxus-Anwesen der einstigen Muse von Designer Alexander McQueen gerufen. Dort soll Annabelle Neilson gestorben sein. 

Ihre letzten Tage dokumentierte sie im Netz

Noch vor zwei Tagen meldete sich die Freundin von Kate Moss via Instagram zu Wort und postete ein Pool-Foto von einem Mann. Kurz davor besuchte Annabelle Neilson die Hochzeit ihres Ex-Mannes Nathaniel Philip Rothschild und drückte im Netz ihre Liebe für das Brautpaar aus.

Most Beautiful Girls

A post shared by Juli Sweet (@blueberrygalsweet) on

Auch Kate Moss feierte mit und die Freundinnen schienen sich blendend zu amüsieren, wie ein Instagram-Foto vermuten lässt.

Das Profil von Annabelle Neilson wurde nach der traurigen Nachricht von öffentlich auf privat gestellt. Ihr plötzlicher Tod – für viele sicher unbegreiflich.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid-Karte bestellen & 10 GB Datenvolumen geschenkt
zur congstar Prepaid Aktion bei congstar
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 100 MBit/s
hier MagentaZuhause buchen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018