Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

#MeToo: Bill Cosbys Hollywood-Stern beschmiert

#MeToo  

Bill Cosbys Hollywood-Stern beschmiert

05.09.2018, 16:24 Uhr | dpa

#MeToo: Bill Cosbys Hollywood-Stern beschmiert. Bill Cosby droht eine lange Haftstrafe.

Bill Cosby droht eine lange Haftstrafe. Foto: Mark Makela/Pool Getty Images North America/AP. (Quelle: dpa)

Los Angeles (dpa) - Ein Unbekannter hat den Stern am Walk of Fame für Bill Cosby (81) beschmiert und den US-Entertainer in dem Graffito als "Serien-Vergewaltiger" bezeichnet.

Die mit schwarzem Marker geschriebenen Worte seien von der Plakette in Hollywood entfernt worden, berichteten US-Medien unter Berufung auf die Polizei. 2014 hatte jemand auf Cosbys pinken Stern das Wort "Vergewaltiger" geschrieben. Der Stern für den ehemaligen Star aus der "Bill Cosby Show" war im November 1977 enthüllt worden.

Cosby war im April wegen schwerer sexueller Nötigung in drei Fällen für schuldig befunden worden. Das Strafmaß soll am 24. September in Pennsylvania verkündet werden. Für jeden der drei Fälle droht ihm eine Haftstrafe von bis zu zehn Jahren.

Cosbys Alter und die Tatsache, dass es im Prozess um Vorfälle aus dem Jahr 2004 ging, könnten die Strafen verkürzen. Zudem wollen Cosbys Anwälte Berufung einlegen. Bis zur Verkündung des Strafmaßes steht Cosby unter Hausarrest und muss eine elektronische Fußfessel tragen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: