Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Star-Köchin Cornelia Poletto hatte einen schweren Autounfall – Not-OP!

Jetzt liegt sie im Krankenhaus  

Star-Köchin Cornelia Poletto hatte einen Autounfall

25.09.2018, 16:10 Uhr | lc, t-online

Star-Köchin Cornelia Poletto hatte einen schweren Autounfall – Not-OP!. Cornelia Poletto: Die Star-Köchin hat sich den Kiefer gebrochen. (Quelle: imago)

Cornelia Poletto: Die Star-Köchin hat sich den Kiefer gebrochen. (Quelle: imago)

Cornelia Poletto ist bei einem Autounfall in Hamburg schwer verletzt worden. Im Stadtteil Eppendorf nahm ihr ein Verkehrsteilnehmer die Vorfahrt, es kam zu einem Crash. Die Star-Köchin wurde ins Krankenhaus eingeliefert. 

Die 47-Jährige war am vergangenen Samstag auf dem Weg in ihr Restaurant, als sie mit einem anderen Autofahrer zusammenstieß. Das berichtet "Bild". Cornelia Poletto wurde schließlich mit einem Kieferbruch ins Krankenhaus gebracht. Die Ärzte nahmen eine Not-OP vor und implantierten ihr vier Schienen und Schrauben in den Kiefer. 

"In meinem Kopf arbeitet es schon"

"Mir geht es den Umständen entsprechend gut", erklärt die TV-Köchin dem Blatt nach dem Eingriff. Sie dürfe jedoch nur weiche Nahrung zu sich nehmen. "Neben Suppe kann es auch mal ein Joghurt sein. In meinem Kopf arbeitet es schon, wie ich mir Abwechslung verschaffen kann", so die Mutter einer Tochter. Glück im Unglück hatte Poletto trotzdem, denn ihre Geschmacksnerven – für eine Köchin existenziell – wurden nicht beschädigt. 

Auch aus diesem Grund hofft sie, das Krankenhaus noch in dieser Woche verlassen zu können. "Die nächsten TV-Aufzeichnungen musste ich jedoch absagen. Ich bin gerade nicht so telegen", erklärt sie süffisant. Ihren Humor hat die gebürtige Hamburgerin als auch nicht verloren.

Bekannt wurde Cornelia Poletto durch ihre TV-Show "Polettos Kochschule", die seit Herbst 2007 im NDR ausgestrahlt wird. Zudem ist sie im Wechsel mit anderen Star-Köchen Jurorin in der ZDF-Sendung "Küchenschlacht". Seit 2015 ist sie auch als Coach und Jurymitglied bei "The Taste" dabei. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal