Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Thomas Gottschalk äußert sich zu "Wetten, dass..?"-Comeback

Zu seinem 70. Geburtstag  

Thomas Gottschalk äußert sich zu "Wetten, dass..?"-Comeback

03.10.2018, 09:31 Uhr | lc, dpa

Thomas Gottschalk äußert sich zu "Wetten, dass..?"-Comeback. Thomas Gottschalk: Der Moderator ist auch als "Mr. Wetten, dass...?" bekannt.  (Quelle: imago)

Thomas Gottschalk: Der Moderator ist auch als "Mr. Wetten, dass...?" bekannt. (Quelle: imago)

Immer wieder wird über ein "Wetten, dass..?"-Comeback mit TV-Legende Thomas Gottschalk spekuliert – und in den meisten Fällen eilig vom ZDF dementiert. Jetzt hat sich der 68-Jährige gewohnt schlagfertig selbst dazu geäußert. 

Im Jahr 2020 wird Thomas Gottschalk 70 Jahre alt – und es soll zu seinem Geburtstag im Mai eine große TV-Show rund um den Entertainer geben. Möglicherweise im Stil von "Wetten, dass..?". "Bis dahin ist ja noch etwas Zeit, und es wird sich erst rausstellen, was man dann wieder beleben muss: mich oder das Format", sagte der 68-jährige, der bis 2011 den ZDF-Klassiker präsentierte, im Interview mit der dpa.

"Leider ist immer weniger Fernsehen wirklich live"

Wichtig sei im jedoch, dass es eine Liveshow sei: "Das Spontane war für mich immer der eigentliche Reiz", sagte Gottschalk weiter. "Je mehr ich mich vorbereiten musste, umso schlechter war ich. Leider ist immer weniger Fernsehen wirklich live, und das, was uns als Reality-Fernsehen verkauft wird, hat mit der Wirklichkeit der Zuschauer nichts zu tun." Am kommenden Samstag, den 6. Oktober, zeigt das ZDF "Gottschalks große 68er-Show". Auch diese Sendung ist eine Aufzeichnung.

Thomas Gottschalk wurde in Bamberg geboren und studierte in München Germanistik und Geschichte. Er stieg beim Radiosender Bayern 3 ein und ging später zum Fernsehen, wo er Sendungen wie "Na sowas!", "Thommys Pop-Show" und "GottschalkLate Night" moderierte. Bis Ende 2011 war er der Moderator des ZDF-Klassikers "Wetten, dass..?". 

Verwendete Quellen:
  • dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Nichts für Warmduscher: coole Badezimmereinrichtungen
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019