Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Bei "Grey's Anatomy": Mega-Comeback für "Dirty Dancing"-Star Jennifer Grey

Neue Herausforderung für "Baby"  

Mega-Comeback für "Dirty Dancing"-Star Jennifer Grey

15.12.2018, 09:29 Uhr | elli, t-online.de

„Dirty Dancing“: Fünf Gründe, wieso der Kultfilm auch heute noch so beliebt ist. (Quelle: imago/United Archives)

„Dirty Dancing“: Fünf Gründe, wieso der Kultfilm auch heute noch so beliebt ist. (Quelle: Promipool)

„Dirty Dancing“: Fünf Gründe, wieso der Kultfilm auch heute noch so beliebt ist

„Dirty Dancing“: Fünf Gründe, wieso der Kultfilm auch heute noch so beliebt ist. (Quelle: Promipool)

„Dirty Dancing“: Fünf Gründe, wieso der Kultfilm auch heute noch so beliebt ist. (Quelle: Promipool)


Ihren Durchbruch hatte sie an der Seite ihres Filmpartners Patrick Swayze im Kultfilm "Dirty Dancing". Jetzt meldet sich Jennifer Grey zurück – mit einer ganz besonderen Rolle. 

Ihre erste große Rolle machte aus ihr einen Star, doch seitdem Jennifer Grey als Frances "Baby" Houseman in dem US-Kultfilm "Dirty Dancing" vor der Kamera stand, ist es ruhig um die Schauspielerin geworden. Nach ihrer Nasen-Operation blieben die Angebote aus, die heute 58-Jährige war kaum noch auf dem Radar zu sehen. Doch jetzt meldet sich die Mutter einer Tochter mit einem imposanten Knall zurück. 

Auf ihrem Instagram-Profil hat Jennifer Grey ganz offiziell einen Artikel vom "TV Line"-Magazin geteilt und verkündet, dass sich die Fans auf ein Wiedersehen mit der Schauspielerin freuen dürfen. Und zwar nicht in irgendeiner kleinen Produktion, sondern in der wohl bekanntesten Arztserie, die derzeit über die Bildschirme flimmert: "Grey's Anatomy". 

Die Serie von Produzentin Shonda Rhimes hat mittlerweile Kultstatus erreicht und läuft in den USA derzeit in der 14. Staffel. Kein Wunder also, dass Jennifer Grey es kaum erwarten kann, Teil dieser Erfolgsproduktion zu werden. 

"Ich bin begeistert, mit diesem legendären Team zu spielen", schreibt Jennifer Grey auf Instagram. Und lässt es sich natürlich nicht nehmen, ein Wortspiel mit einzubringen. "Ich freue mich auf Grey-bei-Grey's-Action."

Wird "Grey's Anatomy" für Jennifer Grey zur Familientradition?

Welche Rolle die "Dirty Dancing"-Schauspielerin genau übernehmen und in wie vielen Folgen sie mit von der Partie sein wird, ist bisher noch nicht bekannt. Derzeit kursieren Spekulationen, dass Jennifer Grey die Mutter von Dr. Josephine "Jo" Wilson spielen könnte, die von Camilla Luddington porträtiert wird. 


Jennifer Grey ist übrigens nicht die erste aus ihrer Familie, die bei der Kultserie eine Rolle ergattern konnte. Ihr Vater Joel Grey war vor neun Jahren ebenfalls im "Grey Sloan Memorial Hospital" zu Gast und spielte einen ehemaligen Lehrer von Katherine Heigl, die damals noch in ihrer Rolle als Dr. Isobel "Izzie" Stevens zu sehen war.

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Anzeige
Luftiges für den Sommer: Kurzarmhemden mit Mustern
jetzt entdecken bei Walbusch
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe