Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

"ProSieben Wintergames": So schlecht geht es Raúl Richter nach dem Unfall

Schwerer Sturz bei "Wintergames"  

So schlecht geht es Raúl Richter nach dem Unfall

15.12.2018, 08:51 Uhr | elli, t-online.de

 (Quelle: imago/Sven Simon)
Krankenhaus! Jürgen Milskis Unfall im Video

Dramatische Szenen bei den "ProSieben Wintergames": Jürgen Milski hatte einen Trainings-Unfall. Diese Bilder entstanden nur wenige Momente nach dem Sturz. (Quelle: ProSieben)

Gefährliche TV-Show "ProSieben Wintergames": Auch Schlagersänger Jürgen Milski hat sich im Training verletzt - das sind die dramatischen Unfall-Szenen im Video:. (Quelle: ProSieben)


Die "ProSieben Wintergames" standen unter keinem guten Stern. Mehrere Stars verletzten sich bereits im Vorfeld schwer. Auch Raúl Richter, der seither sogar im Krankenhaus liegt.

Spaß im Schnee? Von wegen! Bei den "Wintergames" von ProSieben mussten die Teilnehmer nicht nur an ihre Kräfte gehen, einige stürzten beim Trainieren so schwer, dass es bereits im Vorfeld mehrere Verletzte gab. Auch Ex-GZSZ-Star Raúl Richter wollte sein Können im gefrorenen Nass eigentlich unter Beweis stellen – so zumindest war der Plan. Doch statt gemeinsam mit seiner Kollegin Jana Julie Kilka sein Bestes zu geben, meldete sich der 31-Jährige aus dem Krankenhaus zu Wort. 

Dort nämlich liegt Raúl Richter seit seinem schweren Unfall bei den "Wintergames", bei dem er sich laut "Bild" das Schulterblatt gebrochen haben soll. Und wie schlecht es ihm wirklich geht, dürfte vielen erst beim Lesen dieser Zeilen bewusst werden. "Da hab ich wohl Pech gehabt", schreibt der Schauspielerin auf Instagram. "Bin vorhin operiert worden und schau die Sendung jetzt aus dem Krankenhaus." Wünsche allen Kandidaten ,Ski heil”'. Und ganz besonders meiner Teamkameradin Jana Julie Kilka viel Spaß. Sorry, dass ich dich im Stich gelassen hab..."

Dass der Schauspieler, der neben diesen Zeilen auch noch ein Selfie aus dem Krankenhausbett gepostet hat, kurz nach seiner Operation an seine Teamkollegin denkt, ist besonders rührend. Moderatorin Jana Julie Kilka ließ es sich da natürlich nicht nehmen, wenig später auf die Nachricht des Schauspielers zu reagieren. "Raúl ich geb für dich mit Gas!!!", schrieb die 31-Jährige im Netz. 


Und die Fans? Die schicken Raúl Richter selbstverständlich ebenfalls Genesungsgrüße in die Klinik und versuchen den Berliner mit Sprüchen wie "Sport ist Mord" aufzuheitern.

Verwendete Quellen:
  • Instagram-Profil von Jana Julie Kilka

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019