Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Daniela Büchner zeigt nach langer Zeit ihre Familie

Nach Jens Büchners Tod  

Daniela Büchner zeigt nach langer Zeit ihre Familie

03.03.2019, 11:31 Uhr | JaH, t-online

Daniela Büchner zeigt nach langer Zeit ihre Familie . Daniela Bücher: Nach dem Tod ihres Mannes geht es ihr "ok".  (Quelle: imago/foto2press)

Daniela Bücher: Nach dem Tod ihres Mannes geht es ihr "ok". (Quelle: imago/foto2press)

Im November starb Jens Büchner. Seine Familie durchsteht seitdem eine harte Zeit. Witwe Daniela Büchner meldet sich jetzt mit einem Einblick in ihre Familienleben und verrät, wie es ihr und den Kindern geht. 

Unter der Sonne Mallorcas posiert Daniela Büchner zusammen mit den Zwillingen Diego Armani und Jenna Soraya sowie mit ihren beiden Töchtern aus erster Ehe für ein Foto. Es ist seit dem Tod von Jens Büchner das erste Familienfoto auf Instagram. Nur Danielas Sohn Volkan hatte keine Lust auf ein gemeinsames Bild, wie die 41-Jährige erklärt. 

Auf dem Foto sieht die Familie glücklich aus. Doch der Schmerz ist natürlich noch immer groß. "Oft werde ich gefragt, wie es uns geht", schreibt Daniela Büchner unter das Foto. "Uns geht es 'ok', mehr oder weniger. Wir vermissen Jens schrecklich in jeder Situation." Papa sei die Sonne würde sie ihren Kindern erklären. Außerdem bedankt sie sich für die vielen Nachrichten, die sie nach dem Tod ihres Mannes bekommen habe. 

Der größte Dank gilt aber ihren Kindern, schreibt sie weiter. Auch wenn ihr Teenager-Sohn keine Lust auf das Foto gehabt habe, würden natürlich alle acht Kinder zum "Team Büchner" gehören. 


Jens Büchner starb am 17. November im Alter von nur 49 Jahren an den Folgen einer Lungenkrebserkrankung im Krankenhaus in Palma auf Mallorca. Der Auswanderer wurde durch die Show "Goodbye Deutschland" bekannt. 2017 war er in der elften Staffel von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus" zu sehen. 2018 nahm er zusammen mit Daniela Büchner an der Realityshow "Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare" teil. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: