Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

"Emergency Room": So sehen die Stars heute aus

Serie endete vor zehn Jahren  

"Emergency Room": So sehen die Stars heute aus

02.04.2019, 10:52 Uhr | JSp, t-online.de

"Emergency Room": So sehen die Stars heute aus . "Emergency Room – Die Notaufnahme": Die Serie lief von 1994 bis 2009. (Quelle: imago images)

"Emergency Room – Die Notaufnahme": Die Serie lief von 1994 bis 2009. (Quelle: imago images)

1994 wurde die erste Folge "Emergency Room" ausgestrahlt. Während George Clooney danach zum absoluten Megastar wurde, verschwanden andere wieder in der Versenkung. Wir zeigen Ihnen, wie die Helden der Klinik heute aussehen.

Die Krankenhausserie war eine der ersten ihrer Art. Der Zuschauer bekam einen Einblick in den hektischen Klinikalltag. Auch die persönlichen Geschichten des Personals und der Patienten wurden gezeigt. "Emergency Room" oder abgekürzt ER, wurde vom Publikum erfolgreich angenommen. Über 300 Episoden erzählten in 15 Staffeln unterschiedlichste Geschichten. Die letzte Folge lief vor zehn Jahren, 2009 wurde die Serie abgesetzt. 

Schauplatz von "Emergency Room" war das County General Hospital in Chicago. Das fiktive Bezirkskrankenhaus stellte den Mittelpunkt des Geschehens für Figuren wie Dr. Mark Greene (Anthony Edwards), Dr. Doug Ross (George Clooney), Dr. Susan Lewis (Sherry Stringfield) oder Eriq La Salle (Dr. Peter Benton).

Wie George Clooney heute aussieht, wissen die meisten. Schließlich gehört er zu den bekanntesten Hollywoodstars der Welt. Aber wie steht es zum Beispiel um seinen Kollegen Anthony Edwards? Der US-Amerikaner ist heute 56 Jahre alt. Der ganz große Durchbruch kam nach seiner Arztrolle nicht, stattdessen war er bis zuletzt in diversen TV-Shows zu sehen. So tauchte er zum Beispiel in "Law & Order True Crime" oder "Zero Hour" auf. Im Kinofilm "Die Vergessenen" wirkte er ebenso mit, wie im Film "Verliebt und ausgeflippt". Rein optisch hat sich Edwards gar nicht so sehr verändert, schauen Sie sich doch aktuelle Fotos von ihm und den anderen Stars in unserer Galerie an. 

Julianna Margulies, die damals die Rolle von Carol Hathaway spielte, war danach in der Erfolgsserie "Good Wife" zu sehen. Dort übernahm sie die Hauptrolle. Sie spielte Alicia Florrick, die Ehefrau eines Politikers, der nach einem Prostitutionsskandal ins Gefängnis muss. Die Serie feierte im Mai 2016 Staffelfinale. 


Noah Wyle, der bei "Emergency Room" Dr. John Carter spielte, ist im wahren Leben Sohn einer Krankenschwester und eines Elektrikers. Nach der Krankenhausserie war er zum Beispiel im Kultfilm "Donnie Darko" zu sehen. Zuletzt stand der Schauspieler für den Spionagethriller "The Secret Man" vor der Kamera. Von 2014 bis 2018 war er außerdem Teil der TV-Serie "The Quest". 

Verwendete Quellen:
  • Eigene Recherche 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
Anzeige
30% auf alle bereits reduzierten Artikel!
bei TOM TAILOR
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal