Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Günther Klum: Der Vater von Heidi Klum verkauft Kegelbahn bei eBay

"Bestens in Schuss"  

Günther Klum verkauft seine Kegelbahn bei eBay

13.04.2019, 18:04 Uhr | rix, t-online.de

Günther Klum: Der Vater von Heidi Klum verkauft Kegelbahn bei eBay. Günther Klum: Er trennt sich von seiner Kegelbahn. (Quelle: imago/Lumma )

Günther Klum: Er trennt sich von seiner Kegelbahn. (Quelle: imago/Lumma )

Bei eBay gibt es fast nichts, was es nicht gibt. Millionen von Dingen werden tagtäglich über die Webseite verkauft. Aktuell befindet sich unter den Auktionen auch eine Kegelbahn mit prominentem Besitzer.

Günther Klum hat bei eBay eine Auktion am Laufen. Der Vater von Heidi Klum hat seine Kegelbahn zum Kauf angeboten. Drei Tagelang können potentielle Käufer Gebote abgeben. Der höchste Bieter wird die Bahn erwerben. Bis zum 17. April läuft die Versteigerung noch, dann wechselt die Kegelbahn ihren Besitzer.

Kegelbahn gegen Spende

Doch warum will sie Günther Klum unbedingt loswerden? Wie der 74-Jährige der "Bild"-Zeitung verriet, befindet sie sich in einem Haus, das er ersteigert hatte. Den Gasthof lässt er aktuell aufwendig restaurieren. Für die Kegelbahn soll dort künftig kein Platz mehr sein. "Die ist sehr gut erhalten, vielleicht interessant für einen Gastwirt, der seine alte Bahn ersetzen möchte", sagte er der Zeitung. 

Günther Klum verkauft seine Kegelbahn bei eBay. (Quelle: eBay / Screenshot)Günther Klum verkauft seine Kegelbahn bei eBay. (Quelle: eBay / Screenshot)

Geld wolle er mit der Kegelbahn jedenfalls nicht verdienen. "Die Kegelbahn wird gegen eine Spende an das Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße in Köln abgegeben", heißt es in der Beschreibung der Auktion. Das aktuelle Gebot steht bei 10,50 Euro. (Stand: 13. April, 15:45 Uhr).
 

 
Die Gastwirtschaft hatte Günther Klum erworben, weil die Lokalität "Zum Horn" nach 113 Jahren schließen musste. Das wollte der Geschäftsführer einer Modelagentur nicht zulassen. "Das ist schließlich ein Stück Geschichte hier in Bergisch Gladbach. Jeder hat seine Erlebnisse im 'Zum Horn'." Wie es für die Gaststätte weitergeht, weiß Heidis Vater aktuell noch nicht.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bereit für den Sommer? Finde luftig, leichte Kleider
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe