Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

"The Biggest Loser"-Star Daniel Wright stirbt mit nur 30 Jahren an Leukämie

Daniel Wright  

"Biggest Loser"-Star stirbt mit nur 30 Jahren

27.05.2019, 19:49 Uhr | JSp, t-online.de

 (Quelle: Facebook/Rebecca Wright)

Daniel Wright: Der ehemalige Kandidat von "The Biggest Loser" ist im Alter von 30 Jahren an Krebs gestorben. (Quelle: SAT.1)

Daniel Wright: "Biggest-Loser"-Star stirbt an Krebs

Traurige Nachrichten aus den USA. Der beliebte ehemalige "The Biggest-Loser"-Kandidat Daniel Wright ist tot. Mir nur 30 Jahren verlor Daniel den Kampf gegen den Krebs. (Quelle: SAT.1)

Daniel Wright: Der ehemalige Kandidat von "The Biggest Loser" ist im Alter von 30 Jahren an Krebs gestorben. (Quelle: SAT.1)


Schon vor einigen Jahren erkrankte der ehemalige "Biggest Loser"-Kandidat Daniel Wright an Leukämie, bekämpfte den Krebs zunächst. 2018 kam die Krankheit zurück, jetzt starb er mit nur 30 Jahren. 

In der Abnehmshow "The Biggest Loser" nahm Daniel Wright 2009 teil. Jetzt starb der US-Amerikaner nach einem langen Kampf gegen seine Leukämie-Erkrankung, wie mehrere amerikanische Medien, darunter auch das Portal "Hollywood Life", derzeit berichten. 

Seine Frau hatte bis zuletzt Hoffnung 

Daniel Wrights Frau, Rebecca Wright, hielt Fans und Freunde bereits seit Monaten auf dem Laufenden. Am 24. Mai teilte sie mit, dass ihr Mann wieder im Krankenhaus sei, man wolle eine Endoskopie machen, da Blut in seinem Stuhlgang gefunden wurde und er zudem Blut habe spucken müssen. 

Da zeigte sich Rebecca Wright allerdings noch positiv. Mit der Hilfe von Gott sei alles möglich, schrieb sie und bedankte sich für alle Wünsche und Gebete für sie und ihren Mann. 

We are HOME!!!! See ya 👋🏼👋🏼8south!! #13thstayisover Daniel Wright’s breathing is better PTL🙏🏼🙌🏼.....unfortunately this...

Gepostet von Rebecca Wright am Mittwoch, 8. August 2018

Spendenkampagne soll weiterlaufen 

Vor 17 Monaten errichtete die Familie bereits eine Spendenkampagne zur Unterstützung. Dort sollte Geld gesammelt werden, um den Angehörigen und auch Daniel Wright selbst beim Kampf gegen die Blutkrebserkrankung finanziell zu helfen. Jetzt soll diese Aktion weiter aufrechterhalten werden, um die Familie nach dem Tod des einstiegen Reality-TV-Stars weiterhin zu unterstützen. Bisher liegt der gesammelte Betrag bei über 9.000 Euro. 


Am 26. Mai starb Daniel Wright an den Folgen seiner Krebserkrankung. Unter dem letzten Facebook-Eintrag von Rebecca Wright finden sich zahlreiche Beileidsbekundungen und gute Wünsche. 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bereit für den Sommer? Finde luftig, leichte Kleider
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe