Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Pietro Lombardi erhält falsche Diagnose vom Arzt: "Meine Hand ist kaputt"

"Jetzt ist meine Hand kaputt"  

Pietro Lombardi erhält falsche Diagnose vom Arzt

13.06.2019, 08:34 Uhr | iger, t-online.de

Pietro Lombardi erhält falsche Diagnose vom Arzt: "Meine Hand ist kaputt". Pietro Lombardi: Bei einem Konzert in Oberhausen muss der Sänger mit Schiene auf die Bühne. Nun hat sich herausgestellt, dass die Diagnose schwerwiegender als zu nächst angenommen ist. (Quelle: imago images/MaBoSport)

Pietro Lombardi: Bei einem Konzert in Oberhausen muss der Sänger mit Schiene auf die Bühne. Nun hat sich herausgestellt, dass die Diagnose schwerwiegender als zu nächst angenommen ist. (Quelle: MaBoSport/imago images)

Vor zwei Wochen hat sich Pietro Lombardi beim Fußballspielen am Daumen verletzt. Der Arzt ging von einer Prellung aus  eine Fehldiagnose, wie sich jetzt herausstellte. 

Mit dem "Alles was zählt"-Star Tijan Nije wagte Pietro Lombardi mal wieder ein kleines Fußballturnier in der Soccer Arena in Köln. Der Sänger stand im Tor und wehrte fast jeden Ball ab. Doch bei einem Kickversuch lief etwas schief: Pietros Daumen geriet zwischen Ball und Bande, sodass sein Finger unglücklich getroffen wurde. Der 27-Jährige suchte umgehend ein Krankenhaus auf, damit seine Hand untersucht wird. Doch der Arzt stellte offenbar nicht die richtige Diagnose.

Der Sänger erklärt jetzt in seiner Instagram-Story: "Ich bin direkt nachdem es passiert ist zum Arzt, habe sie röntgen lassen und er meinte, dass es nur eine Prellung ist. Ich dachte easy, alles entspannt. Aber eine Prellung mit Schmerzen müsste dann auch nach zweieinhalb Wochen irgendwie aufhören." Dann der Schock: "Heute bin ich zum MRT gefahren und der Arzt meinte, dass sie gebrochen ist. Das müsste ein Arzt im Krankenhaus eigentlich auch sehen."

"Das ist katastrophal"

Die richtige Diagnose lautet nun Dreiecksbruch im Daumen. "Das ist katastrophal", stellt Pietro fest. "Jetzt ist meine Hand kaputt, das heißt ich kann keine Gewichte stemmen, ich kann nichts machen außer dicker werden und die Chance dafür ist sehr hoch." Vier Wochen muss der "Phänomenal"-Interpret nun einen Gips tragen und eine Trainingspause einlegen. Für den DSDS-Star eine Hiobsbotschaft: "Ich bin dick geworden. Ich wiege 94 Kilo auf 1,75 Meter und das ist hart. Kein Sport, nur Süßigkeiten, schlechtes Vorbild Lombardi."

Der Sänger zeigt seine Verletzung: Vier Wochen muss er nun den Gips tragen. Nur zum Waschen darf er ihn abnehmen.Der Sänger zeigt seine Verletzung: Vier Wochen muss er nun den Gips tragen. Nur zum Waschen darf er ihn abnehmen. (Quelle: Instagram/Pietro Lombardi)



Von seiner Ernährung hat Pietro auch noch die eine oder andere Hautunreinheit bekommen. Doch das hält den Single nicht davon ab, noch einen ganz besonderen Aufruf an seine weiblichen Fans zu machen: "Also liebe Frauen, wenn ihr einen Mann wollt mit einem schönen Pickel, dann meldet euch doch." Tijan hat Pietro übrigens auch noch eine Botschaft gesendet: "Gute Besserung und sorry noch mal. Das schaffst du schon."

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie die neue Herbst-Winter-Business-Kollektion
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal