Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Gossip-Rockröhre Beth Ditto liebt jetzt diesen Mann

Zwei Jahre nach Trennung  

Gossip-Rockröhre Beth Ditto liebt jetzt diesen Mann

13.06.2019, 20:42 Uhr | iger, t-online

Gossip-Rockröhre Beth Ditto liebt jetzt diesen Mann. Beth Ditto: 2017 trennte sie sich von ihrer Jugendliebe Kristin Ogata. Mittlerweile ist die Sängerin wieder glücklich vergeben. Diesmal an einen Mann. (Quelle: imago images/PA Images)

Beth Ditto: 2017 trennte sie sich von ihrer Jugendliebe Kristin Ogata. Mittlerweile ist die Sängerin wieder glücklich vergeben. Diesmal an einen Mann. (Quelle: PA Images/imago images)

Beth Ditto ist nach ihrer Trennung im Jahr 2017 wieder glücklich vergeben. Diesmal hat sich die Frauen liebende Sängerin in einen Mann verliebt.

Beth Ditto hat sich bereits vor über einem Jahr scheiden lassen. Die Sängerin heiratete damals ihre Jugendfreundin Kristin Ogata auf Hawaii. Ein Jahr später bekräftigten sie das Jawort in Oregon erneut, da dort die gleichgeschlechtliche Ehe möglich wurde. Doch die Liebe zerbrach. Jetzt kann die Karl-Lagerfeld-Muse wieder strahlen. Schon seit vergangenem Jahr ist sie neu vergeben. Nun spricht sie glücklich über ihren neuen Freund.

Im Interview mit RTL verrät sie: "Klar ist so eine Scheidung nicht toll, aber es war das Beste. Ich habe jemanden geheiratet, den ich kenne seitdem ich 18 bin. Es ist doch naiv zu glauben, dass sowas für immer hält. Die Hochzeit war aber fantastisch." Nun ist die Sängerin mit einem Mann zusammen.

"Ich bin mit einem Trans-Mann zusammen"

Sein Name lautet Teddy Kwo. Das Besondere ist, dass er als Frau geboren wurde. Ditto schwärmt: "Ich bin mit einem Transmann zusammen. Das ist eine besondere Dynamik und es macht mich glücklicher als jemals zuvor. Ehrlich, so glücklich war ich noch nie."

View this post on Instagram

Spring sprung 🌺🤗🌺 @bethditto

A post shared by Teddy Kwo (@teddykwo) on




Während sie diese rührende Liebeserklärung macht, strahlt sie in die Kamera. An ihrem Finger glitzert schon ein Ring. Auf den funkelnden Klunker angesprochen, sagt die 38-Jährige: "Danke, der Ring ist von seiner Mutter." Mehr wollte die Gossip-Frontfrau dann doch nicht verraten. Die "Heavy Cross"-Interpretin ist derzeit mit ihrer Band auf Tour und schaut auch für einige Konzerte in Deutschland vorbei. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal