Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Sarah Connor im Interview: "Früher war ich zehn Kilo leichter, aber ..."

Sängerin zieht Fazit  

Sarah Connor: "Früher war ich zehn Kilo leichter, aber ..."

25.07.2019, 15:42 Uhr | JSp, t-online.de

Sarah Connor im Interview: "Früher war ich zehn Kilo leichter, aber ...". Sarah Connor: Heute mag sie sich viel lieber als mit Ende 20. (Quelle: imago images / Future Image)

Sarah Connor: Heute mag sie sich viel lieber als mit Ende 20. (Quelle: imago images / Future Image)

Vor fast 20 Jahren hatte Sarah Connor ihren Durchbruch als Musikerin. Seitdem hat sich die Sängerin innerlich und äußerlich verändert. Wie sie das heute bewertet, verrät sie in einem Interview.

Sarah Connor ist mittlerweile nicht nur erfolgreiche Sängerin, sondern auch Mutter von vier Kindern. Die seien für sie das Beste, was sie je geschafft habe. Doch nicht nur ihre Kinder haben ihr Leben verändert. Auch Sarah selbst machte eine Wandlung durch. 

"Ich mag mich heute lieber"

"Ich mag mich heute lieber als mit Ende 20", erklärt die heute 39-Jährige im Gespräch mit Barbara Schöneberger in deren Radio-Talkshow "Mit den Waffeln einer Frau" auf barba radio. Das liege daran, dass es ihr "innerlich auch viel besser geht", weil sie "ein viel glücklicherer, ausgeglichenerer Mensch" sei. "Wenn ich mir Fotos ansehe, war ich vielleicht zehn Kilo leichter und straffer – aber nicht glücklicher", sagt Sarah.

2001: Sarah Connor performt auf der Bühne.  (Quelle: imago images / Becker&Bredel)2001: Sarah Connor performt auf der Bühne. (Quelle: imago images / Becker&Bredel)

"Ich hätte gerne eine geile Taille"

Manchmal ist aber auch sie nicht ganz mit sich zufrieden: "Ich hätte schon mal gerne so eine geile Taille. Ich habe nie eine Taille gehabt. Aber dann müsste ich wahrscheinlich eine Bauchstraffung machen lassen, und darauf habe ich keinen Bock", gesteht die "Vincent"-Interpretin.


Schönheitsoperationen seien einfach nichts für sie, was auch mit ihrem Partner zu tun habe: "Ich habe echt einen Typen an meiner Seite, der mich einfach so abfeiert, wie ich bin. Ich habe überhaupt nicht das Gefühl, ich müsste einem jüngeren Schönheitsideal hinterherlaufen", erklärt sie. 

Verwendete Quellen:
  • Pressemitteilung von barba radio 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal