Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Kylie Jenner äußert sich erstmals zu ihrer Gesundheit

Kylie Jenner sagt Fashion Week ab  

"Ich bin leider sehr krank und nicht in der Lage zu reisen"

26.09.2019, 14:39 Uhr | mho, t-online.de

Kylie Jenner äußert sich erstmals zu ihrer Gesundheit. Kylie Jenner: Der Reality-TV-Star wendet sich mit einer langen Nachricht an seine Fans. (Quelle: Dimitrios Kambouris/Getty Images for The Met Museum/Vogue)

Kylie Jenner: Der Reality-TV-Star wendet sich mit einer langen Nachricht an seine Fans. (Quelle: Dimitrios Kambouris/Getty Images for The Met Museum/Vogue)

Schon bei den Emmys am Sonntagabend konnte sie nicht dabei sein, nun musste sie auch eine Reise nach Paris streichen. Jetzt wendet sich Kylie Jenner an ihre Fans: Die junge Unternehmerin ist krank.

Nachdem Kylie Jenner weder bei den Emmys über den roten Teppich laufen, noch zur Fashion Week in Paris fliegen konnte, wurde in US-Medien berichtet, der Reality-TV-Star liege im Krankenhaus. An ihrer Seite sei Caitlyn Jenner, die sie immer wieder besuche. Laut "TMZ" leide Kylie unter "Übelkeit und Schwindel". Nun äußert sie sich über Instagram selbst dazu. 

Bei den Emmys sollte sie gemeinsam mit ihren Schwestern Kim Kardashian und Kendall Jenner einen Award präsentieren, bei der Paris Fashion Week gemeinsam mit Designer Olivier Rousteing ihre Make-up-Kollaboration für Balmain präsentieren. Ihre Mutter Kris Jenner sei deshalb schon nach Frankreich gereist. Doch sie komme am Samstag zurück nach Los Angeles, um an Kylies Seite zu sein.

"Ich bin leider sehr krank"

Die 22-Jährige schreibt nun auf Twitter: "Ich bin leider sehr krank und nicht in der Lage zu reisen. Mein Herz ist gebrochen, weil ich diese Show verpassen werde." Doch zum Glück könne sie sich auf ihre Freunde und ihr atemberaubendes Team verlassen. Sie freue sich trotzdem auf Freitag (da wird ihre Kollektion auf den Runway präsentiert) und erklärt noch einmal, wie stolz sie auf die neue Make-up-Linie sei. 


Worunter sie nun tatsächlich leide und wie lange sie noch das Krankenhausbett hüten muss, erklärt Kylie in ihrem Post allerdings nicht.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal