Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Alphonso Williams ist tot: "Die Familie steht nun vor einem finanziellen Ruin"

Alphonso Williams ist tot  

"Die Familie steht nun vor einem finanziellen Ruin"

13.10.2019, 22:40 Uhr | rix, t-online

Alphonso Williams ist tot: "Die Familie steht nun vor einem finanziellen Ruin". Alphonso Williams: Der Sänger wurde 57 Jahre alt. (Quelle: Future Image / imago images)

Alphonso Williams: Der Sänger wurde 57 Jahre alt. (Quelle: Future Image / imago images)

Alphonso Williams ist tot. Der Sänger ist im Alter von 57 Jahren gestorben. Der DSDS-Star hinterlässt in seiner Familie nicht nur eine riesige Lücke, sondern auch ein finanzielles Problem.

In der Nacht von Freitag auf Samstag ist Alphonso Williams im Kreise seiner Liebsten für immer eingeschlafen. Der DSDS-Sieger von 2017 erlag am Wochenende seinem kurzen Krebsleiden. Den plötzlichen Tod des Sängers bestätigte die Familie am Sonntag via Instagram.

"Jetzt hat der Himmel einen glitzernden Stern gewonnen"

"Jetzt hat der Himmel einen glitzernden Stern gewonnen", heißt es unter einem Bild, das den Sänger zeigt. Gleichzeitig offenbarte das Team hinter Alphonso aber auch, dass die Familie nun vor einem finanziellen Ruin stehe. In einem langen Text erklärten seine Freunde und Verwandten, dass die Rücklagen des Musikers wie auch das Preisgeld von DSDS mittlerweile aufgebraucht sind.

"Er verdiente sein Geld durch seine Auftritte und anderweitigen Veranstaltungen. Auch als er unter starken Schmerzen litt, hat er nicht damit aufgehört und weitergemacht, um für seine Familie Geld zu verdienen. Doch als ihn dann die gesundheitlichen Gründe dazu zwangen, nicht mehr arbeiten zu können, rief dies schnell die finanzielle Not einher", heißt es auf der Spendenseite, die für Alphonso Williams angelegt wurde.

"Man nahm es in Kauf"

Vor allem in den vergangenen zehn Monaten konnte der Sänger kaum Termine wahrnehmen, musste geplante Auftritte wieder absagen. Stattdessen verbrachte er die Zeit im Krankenhaus. Zudem wurden Medikamente und Therapien vorgeschlagen, "die aber nicht von der Krankenkasse übernommen wurden, das Krankheitsbild aber verbessern würden". Die Familie willigte ein. "Man nahm es in Kauf. Es wurden alle verfügbaren Gelder und Mittel aufgewendet, damit es Alphonso besser geht. Nun steht die Familie vor einem finanziellen Ruin."

Alphonso Williams mit seiner Ehefrau Manuela und den gemeinsamen Kindern, Tochter Franziska und Sohn Raphael. (Quelle: imago images)Alphonso Williams mit seiner Ehefrau Manuela und den gemeinsamen Kindern, Tochter Franziska und Sohn Raphael. (Quelle: imago images)

Für die Hinterbliebenen von Alphonso Williams wird jetzt Geld gesammelt. Mit den Spenden wollen sie die Bestattung bezahlen und seinen Verwandten, die in Amerika wohnen, die Möglichkeit bieten, an der Trauerfeier teilzunehmen. Bis jetzt kamen über 7.000 Euro zusammen. 
 

 
Berühmt wurde Alphonso Williams 2017 mit seinem Sieg bei "Deutschland sucht den Superstar". Ein Jahr später nahm der Sänger dann an der sechsten Staffel von "Promi Big Brother" teil. Auch dort schaffte es der Riese mit dem großen Herzen bis ins Finale. Alphonso Williams belegte damals den dritten Platz.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal