Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Jennifer Aniston und Reese Witherspoon feiern Premiere

Neue Serie  

Jennifer Aniston und Reese Witherspoon präsentieren ihr Projekt

29.10.2019, 14:52 Uhr | spot on news, iger , t-online.de

Jennifer Aniston und Reese Witherspoon feiern Premiere. Reese Witherspoon und Jennifer Aniston: Die Hollywoodstars präsentierten jetzt auf dem roten Teppich ihr gemeinsames Projekt. (Quelle: imago images/Future Image)

Reese Witherspoon und Jennifer Aniston: Die Hollywoodstars präsentierten jetzt auf dem roten Teppich ihr gemeinsames Projekt. (Quelle: Future Image/imago images)

Jennifer Aniston und Reese Witherspoon strahlen um die Wette. Endlich drehen die beiden Hollywoodstars wieder zusammen. Ihre neue gemeinsame Serie heißt "The Morning Show" – und darum geht es.

Zum ersten Mal seit "Friends" spielt Jennifer Aniston wieder in einer Serie mit. Zur Premiere von "The Morning Show" erschien die 50-Jährige klassisch im kleinen Schwarzen. Ihre Kollegin Reese Witherspoon funkelte dagegen im Blitzlichtgewitter der Fotografen.

Jennifer Aniston mag es offenbar klassisch: Zur Premiere ihrer neuen Serie "The Morning Show" erschien die Schauspielerin ganz elegant in einem schlichten schwarzen Kleid. Die bodenlange Robe betonte die schmale Silhouette der 50-Jährigen und setzte vor allem ihre trainierten Arme bestens in Szene. Ihre Haare trug Aniston offen und leicht gelockt.

Jennifer Aniston spielt seit "Friends" wieder in einer Serie

Auf dem roten Teppich posierte der "Friends"-Star auch mit Schauspielkollegin und Freundin Reese Witherspoon, die ebenfalls in der Serie zu sehen ist. Witherspoon trug ein trägerloses Paillettenkleid in Gold-Schwarz und dazu Stilettos von Christian Louboutin.

View this post on Instagram

On my way to @themorningshow premiere! ✨

A post shared by Reese Witherspoon (@reesewitherspoon) on

Die Apple-Serie "The Morning Show" ist Anistons erste große Serienrolle seit "Friends". Der Hollywoodstar spielt darin eine Nachrichtensprecherin, die sich gegen eine jüngere Kontrahentin – gespielt von Witherspoon – behaupten muss.


Es ist nicht das erste Mal, dass die beiden Hollywoodstars auf dem Bildschirm zu Rivalinnen werden. Im Jahr 2000 hatte Witherspoon einen Gastauftritt in "Friends". Sie spielte Jill Green, Rachels jüngere Schwester, die sich an ihren On/Off-Liebhaber Ross ranmacht. Seitdem sind die beiden Stars gut befreundet.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUniceftchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal