Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Hollywoodstar Meg Ryan lässt Hochzeit platzen

Nach acht Jahren Beziehung  

Hollywoodstar Meg Ryan lässt angeblich Hochzeit platzen

30.10.2019, 17:04 Uhr | iger, t-online

Hollywoodstar Meg Ryan lässt Hochzeit platzen. John Mellencamp und Meg Ryan: Die beiden sollen künftig getrennte Wege gehen. (Quelle: imago images/ZUMA Press)

John Mellencamp und Meg Ryan: Die beiden sollen künftig getrennte Wege gehen. (Quelle: ZUMA Press/imago images)

Erst letztes Jahr wurde bekannt, dass sich Meg Ryan und John Mellencamp verlobt haben. Nun soll nach acht Jahren wieder alles Aus sein, berichten US-Medien.

Hollywoodstar Meg Ryan soll sich von ihrer einstigen großen Liebe John Mellencamp überraschend getrennt haben. Acht Jahre lang waren sie ein Paar, 2018 fand die Verlobung statt. Damals verkündete sie selbst in den sozialen Netzwerken diesen großen Schritt.

Meg Ryan und John Mellencamp: Diese Aufnahme stammt aus dem Jahr 2013. Hier sind sie noch freudestrahlend auf einer Veranstaltung erschienen. (Quelle: imago images/Milestone Media)Meg Ryan und John Mellencamp: Diese Aufnahme stammt aus dem Jahr 2013. Hier sind sie noch freudestrahlend auf einer Veranstaltung erschienen. (Quelle: Milestone Media/imago images)

Während ihrer Beziehung sollen sich die beiden bereits eine Auszeit genommen haben, doch diesmal scheint es für immer zu sein, wie die US-Website "US Weekly" berichtet.

Ein Nahestehender: "Sie bereut nichts"

"Sie hatte jetzt genug und hat die Verlobung aufgelöst. Sie bereut nichts", wird ein Nahestehender aus ihrem Umfeld zitiert. Somit geht laut dem Magazin die Trennung von der Schauspielerin aus. Schon seit Kurzem soll sie in Los Angeles ohne ihren Verlobungsring gesehen worden sein.


Der Hollywoodstar, der in den 1990er Jahren besonders durch Liebesfilme an der Seite von Tom Hanks glänzte, war bereits ein Mal verheiratet und zwar mit Schauspieler Dennis Quaid. 1992 kam Sohn Jack zur Welt, der ebenfalls Schauspieler geworden ist. 2001 wurde die Ehe jedoch geschieden. Im Jahr 2006 hat die 57-Jährige dann ein Mädchen adoptiert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal