Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Heidi Klum über Sex mit Tom Kaulitz: "Es ist dieses 'Zzzz'-Gefühl!"

"Dieses ganz bestimmte Gefühl"  

Heidi Klum erzählt intime Details aus ihrer Ehe mit Tom Kaulitz

25.11.2019, 11:44 Uhr | mbo, t-online

Heidi Klum über Sex mit Tom Kaulitz: "Es ist dieses 'Zzzz'-Gefühl!". Heidi Klum und Tom Kaulitz: Das Ehepaar gibt recht viel aus seiner Beziehung preis – nun sogar Bettgeschichten. (Quelle: imago images / UPI Photo)

Heidi Klum und Tom Kaulitz: Das Ehepaar gibt recht viel aus seiner Beziehung preis – nun sogar Bettgeschichten. (Quelle: imago images / UPI Photo)

Private Einblicke auf Instagram, Küsse auf dem roten Teppich. Heidi Klum und Tom Kaulitz sind verliebt und zeigen das gerne aller Welt. Nun spricht das Model darüber, was Liebe für sie bedeutet – und auch über Sex.

Tokio Hotel, die Band von Bill und Tom Kaulitz sowie Georg Listing und Gustav Schäfer, hat in dieser Woche einen neuen Song veröffentlicht. Im zugehörigen elfeinhalb Minuten langen Musikvideo erklären Menschen, was Liebe für sie bedeutet – darunter beispielsweise Modedesigner Wolfgang Joop und Bill Kaulitz selbst. Aber eben auch Heidi Klum.

"Ich habe vier Kinder. Zwei Jungs, zwei Mädchen – und für die würde ich alles tun. Für meinen Mann würde ich auch alles tun", erzählt eine glücklich dreinblickende Heidi Klum und erklärt, dass sie mit Ehemann Tom Kaulitz die Liebe ihres Lebens gefunden habe. Dem geht es da nicht anders. Er habe nie an diese eine große Liebe geglaubt – "bis ich sie dann getroffen hab", sagt der 30-Jährige grinsend in die Kamera. "Ich habe mich auch sofort verliebt. Als ich sie das erste Mal angeguckt habe, war es bei mir schon passiert. Da habe ich mich schon so hingezogen gefühlt, dass man mir schon gar nicht mehr helfen konnte."     

Heidi Klum geht auch darauf ein, was Sex für sie bedeutet. "Der sinnlichste Moment ist, wenn du so mit der anderen Person verbunden bist. Das ist für gewöhnlich der Fall, wenn man Sex hat und etwas passiert, das nur in dir drin passiert, das nichts mit dem Rundherum zu tun hat", sagt die 46-Jährige und fügt gestikulierend hinzu: "Es ist dieses 'Zzzz' – dieses ganz bestimmte Gefühl." 

Heidi und Tom als Inspiration

Bill Kaulitz hat vor der Veröffentlichung des Videos in einem Statement auf Instagram erklärt, dass der Song inspiriert sei "von der Geschichte von Tom und seiner Frau". Er sei geschrieben worden, kurz nachdem sich Heidi Klum und Tom Kaulitz im Chateau Marmont in West Hollywood zum ersten Mal getroffen haben. Die beiden haben sich dieses Jahr im Sommer auf einer Jacht vor der italienischen Insel Capri das Jawort gegeben.


Tokio Hotel hat das Lied dem im April dieses Jahres an Krebs verstorbenen Modeblogger Carl Jakob Haupt gewidmet, mit dem Bill und Tom Kaulitz befreundet waren. Auch seine Frau Giannina Haupt kommt im Clip zu Wort.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: