Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

"Grease"-Star Olivia Newton-John: Rührende Geste von anonymem Fan

"Grease"-Star überrascht  

Olivia Newton-John: Rührende Geste von anonymem Fan

13.12.2019, 20:59 Uhr | spot on news, rix, t-online.de

"Grease"-Star Olivia Newton-John: Rührende Geste von anonymem Fan. Olivia Newton-John: Die Schauspielerin ist zum dritten Mal an Brustkrebs erkrankt. (Quelle: Morgan Lieberman / imago images)

Olivia Newton-John: Die Schauspielerin ist zum dritten Mal an Brustkrebs erkrankt. (Quelle: Morgan Lieberman / imago images)

Neben ihrer pompösen Lockenpracht zählte auch die schwarze Lederjacke zu ihrem Markenzeichen. Die hat Olivia Newton-John jetzt über 40 Jahre nach "Grease" dank eines anonymen Fans zurückbekommen.  

Die schwarze Lederjacke aus dem Film "Grease" wurde im Rahmen einer Auktion versteigert. Jetzt, einen Monat später, hat Schauspielerin Olivia Newton-John ihr Kleidungsstück von einst wieder zurückbekommen. Ein Video von der rührenden Aktion postete das Auktionshaus "Julien's Auctions" auf seiner Facebook-Seite.

"A Sign Of Hope" for Olivia Newton-John - Update on CBS This Morning

CBS This Morning provided an update of what happened following our "Property From The Collection of Olivia Newton-John" auction last month, as a result of the generosity of the winning bidder of her iconic Grease jacket... #OliviaNewtonJohn #Kindness #Inspiration #Hope

Gepostet von Julien's Auctions am Dienstag, 10. Dezember 2019

Der Mann, dessen Gesicht in dem Clip nicht gezeigt wird, überreicht ihr die Jacke in einem pinkfarbenen Geschenkkarton und rührt die Künstlerin damit zu Tränen. "Diese Jacke gehört dir und der kollektiven Seele all derer, die dich lieben, und für die du der Soundtrack ihres Lebens bist. Sie sollte nicht im Schrank eines Milliardärs hängen", begründet der anonyme Käufer seine großzügige Geste. Ersteigert hatte er das Kleidungsstück für 243.200 Dollar (umgerechnet etwa 218.392 Euro).

Olivia Newton-John: 1978 spielte die Schauspielerin in "Grease" mit. (Quelle: imago images)Olivia Newton-John: 1978 spielte die Schauspielerin in "Grease" mit. (Quelle: imago images)

Die in Großbritannien geborene und in Australien aufgewachsene Schauspielerin hatte vor wenigen Wochen mehr als 500 persönliche Erinnerungsstücke versteigert, um ihr Brustkrebszentrum "Olivia Newton-John Cancer Wellness & Research Centre" in ihrer Heimatstadt Melbourne zu unterstützen. Die Souvenirs wechselten für insgesamt 2,4 Millionen Dollar (umgerechnet etwa 2,16 Mio. Euro) den Besitzer.

Die Schauspielerin erhielt 1992 die erste Brustkrebs-Diagnose. Seit 2017 kämpft sie bereits zum dritten Mal gegen die Erkrankung. Dieses Mal ist der Brustkrebs jedoch schon im fortgeschrittenem Stadium. Doch Olivia Newton-John lässt sich nicht unterkriegen.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal