Sie sind hier: Home > Unterhaltung >

Stars

...

Asterix-Comiczeichner Uderzo ist gestorben

zurück zum Artikel
Bild 5 von 6
Albert Uderzos deutscher Verlag "Egmont Ehapa Media GmbH" äußerte sich zur traurigen Nachricht: "Die Welt hat einen großen Zeichner verloren. Zugleich bleiben wir reich beschenkt zurück mit den einzigartigen Comic-Geschichten aus Gallien. Durch die Abenteuer von Asterix wird Albert Uderzo uns und den Lesern in bunter, humorvoller Erinnerung bleiben." (Quelle: imago images/JonathanRebboah/Panoramic )
JonathanRebboah/Panoramic

Albert Uderzos deutscher Verlag "Egmont Ehapa Media GmbH" äußerte sich zur traurigen Nachricht: "Die Welt hat einen großen Zeichner verloren. Zugleich bleiben wir reich beschenkt zurück mit den einzigartigen Comic-Geschichten aus Gallien. Durch die Abenteuer von Asterix wird Albert Uderzo uns und den Lesern in bunter, humorvoller Erinnerung bleiben."

Anzeige

Albert Uderzos deutscher Verlag "Egmont Ehapa Media GmbH" äußerte sich zur traurigen Nachricht: "Die Welt hat einen großen Zeichner verloren. Zugleich bleiben wir reich beschenkt zurück mit den einzigartigen Comic-Geschichten aus Gallien. Durch die Abenteuer von Asterix wird Albert Uderzo uns und den Lesern in bunter, humorvoller Erinnerung bleiben."




shopping-portal