Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Bonnie Strange leidet an Aphantasie – "Ich sehe meine Erinnerungen nicht"

Sie kann sich nichts vorstellen  

Model Bonnie Strange spricht offen über ihre Aphantasie

06.04.2020, 17:38 Uhr | Seb, t-online.de

 (Quelle: RTL)
Bonnie Strange auf Instagram: Leide unter Aphantasia

Bonnie Strange leidet an Aphantasia. Das gab das Model auf ihrem Instagram-Account bekannt. Der Zustand schränkt das Vorstellungsvermögen ein. (Quelle: RTL)

"So krass": Model Bonnie Strange hat jetzt einen Namen für das Symptom, das sie schon ihr ganzes Leben hat. (Quelle: RTL)


Bonnie Strange leidet an Aphantasie. Das heißt, sie kann sich nichts vorstellen oder ins Gedächtnis rufen. Das offenbarte sie nun bei Instagram und erklärte, wie sich diese Erkenntnis für sie anfühlt.

In der Nacht von Sonntag auf Montag meldete sich Bonnie Strange bei ihren Instagram-Followern mit einem eher ernsten Thema: Sie ist "innerlich blind". Diese beiden Worte tippte sie auf schwarzen Hintergrund. Dazu schrieb sie einen langen Text, der ihren Gesundheitszustand betrifft.

Bonnie Strange leidet an Aphantasie, wie die 33-Jährige ihren Fans erklärte. Sie schrieb: "Die Art, wie ich meine 'Vorstellungen sehe', ist nicht die der meisten. Ich sehe meine Erinnerungen nicht, ich denke sie." Sie könne keine Bilder sehen, wenn sie sich an etwas erinnert, sondern sehe nur Leere. Bonnie könne sich nicht einmal die Gesichter ihrer Freunde in Erinnerung rufen.

"Ich konnte das mein ganzes Leben lang nicht"

"Ich konnte das mein ganzes Leben lang nicht", sagte sie über ihre fehlende Vorstellungskraft. "Bis gestern dachte ich, dass alle Leute die Dinge wie ich 'sehen'. Aber offensichtlich haben die meisten von euch Glücklichen eine Party in eurer Imagination," beschrieb sie ihre Aphantasie weiter. In ihrer Story erklärte sie noch, dass sie sich intensiv mit dem Thema befasst habe. Ihr Fazit: "Ich habe mich gestern ein bisschen eingesperrt in meinem Gehirn gefühlt. Ich war so traurig, weil ich dachte: Krass, alle anderen haben so eine krasse Superpower."

Unter Aphantasie versteht man eine Störung bei der Verarbeitung von visuellen Reizen. Verursacht wird dies von einer Schädigung des Sehzentrums. Eine Therapie gibt es nicht, jedoch soll ein kognitives Training dabei helfen können, das Vorstellungsvermögen aktivieren.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal