• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • "Harry Potter"-Star Rupert Grint wird Vater – Georgia Groome ist schwanger


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextGasspeicher füllen sich schnellerSymbolbild für einen TextLeere Versprechen: Behörde verklagt TeslaSymbolbild für einen TextFeuerwehrkräften geht das Wasser ausSymbolbild für einen TextWohnhaus in London explodiertSymbolbild für einen Text"Viel zu peinlich": Zverev schämte sichSymbolbild für einen TextIndien schießt Satellit in falschen OrbitSymbolbild für einen TextWeltmeister will nicht zur WM in KatarSymbolbild für einen TextQueen streicht kurzfristig TraditionsterminSymbolbild für einen TextCalmund motzt Rach anSymbolbild für einen TextDeutschland droht Handy-KnappheitSymbolbild für einen TextFrauen attackieren Mann mit KugelschreiberSymbolbild für einen Watson TeaserZDF-Moderatorin für Auftritt verspottetSymbolbild für einen TextDas hilft bei einem Reizmagen

"Harry Potter"-Star wird zum ersten Mal Vater

Von t-online, rix

Aktualisiert am 11.04.2020Lesedauer: 2 Min.
Rupert Grint: Der "Harry Potter"-Star darf sich bald über Nachwuchs freuen.
Rupert Grint: Der "Harry Potter"-Star darf sich bald über Nachwuchs freuen. (Quelle: imago images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Neun Jahre nach dem letzten Teil der "Harry Potter"-Reihe darf sich Rupert Grint über Nachwuchs freuen. Der Schauspieler wird zum ersten Mal Vater. Seine längjährige Freundin ist schwanger.

Gemeinsam mit Emma Watson und Daniel Radcliffe wurde er über Nacht zum Star: Rupert Grint spielte jahrelang Ron Weasley, den tollpatschigen Freund von Harry Potter. Elf Jahre alt war der Brite, als er sich für die Rolle, die später sein komplettes Leben ändern soll, bewarb.


So sehen die Stars aus "Harry Potter" heute aus

Mit zwölf Jahren flimmerte Daniel Radcliffe zum ersten Mal als Harry Potter über die Leinwände.
Seitdem sind über 20 Jahre vergangen. Mittlerweile stand der Schauspieler für über 45 Produktionen vor der Kamera.
+18

Schwangerschaft bestätigt

2011 flimmerte das Trio dann ein letztes Mal gemeinsam über die Leinwände. "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes" war der letzte Teil der Zauberer-Reihe. Im selben Jahr verliebte sich Rupert Grint in Georgia Groome.

Jetzt, neun Jahre später, wird der Kinderstar von einst zum ersten Mal Vater, wie der Sprecher des Paares nun der britischen Tageszeitung "Daily Mail" bestätigt haben soll. "Rupert Grint und Georgia Groome geben mit Freude bekannt, dass sie ein Baby erwarten", heißt es in einem kurzen Statement.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Magnum"-Star Roger E. Mosley ist tot
Roger E. Mosley: Der Serienstar ist im Alter von 83 Jahren gestorben.


Mit Babybauch beim Einkaufen

Mehr hat der 31-Jährige nicht verraten. Der Schauspieler hält sein Privatleben so gut es geht raus aus der Öffentlichkeit. Die Babybombe ließ der "Harry Potter"-Star auch nur platzen, weil Rupert Grint und seine Freundin beim Einkaufen gesehen wurden. Da war der Babybauch von Georgia Groome nicht mehr zu übersehen, wie Bilder, die der "Daily Mail" vorliegen, zeigen.

Auch seine drei Jahre jüngere Freundin steht im Rampenlicht. Georgia Groome war sogar noch jünger als Rupert Grint, als sie zum ersten Mal vor der Kamera stand. Mit neun Jahren drehte die Britin den Film "A Fish Out Of Water". Zuletzt war sie 2018 im Kurzfilm "Period Piece" zu sehen. Ihr Freund spielte 2020 in der Serie "Servant" mit.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Janna Halbroth
GeorgiaGeorgia GroomeHarry Potter
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website