• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • US-Porno-Star Ron Jeremy wegen Vergewaltigung angeklagt – 90 Jahre Haft drohen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextPolizei erschoss 16-Jährigen mit MPSymbolbild für einen TextGasspeicher füllen sich weiter zügigSymbolbild für einen TextFeuer auf Ferieninsel ausgebrochenSymbolbild für einen TextDas ist die billigste TankketteSymbolbild für einen TextMax Kruse wütet wegen PolizeieinsatzSymbolbild für einen TextBittere Diagnose nach WeltrekordSymbolbild für einen TextBVB-Bus rammt Auto – Besitzer sauerSymbolbild für einen TextSongwriter-Legende ist totSymbolbild für einen TextSpree fließt rückwärtsSymbolbild für einen TextKinderwagen-Attacke auf Polizistin: UrteilSymbolbild für einen TextVermisster Fest-Besucher: neue DetailsSymbolbild für einen Watson TeaserBVB-Star: Neue Vorwürfe von Ex-FreundinSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

US-Porno-Star Ron Jeremy wegen Vergewaltigung angeklagt

Von dpa
Aktualisiert am 24.06.2020Lesedauer: 1 Min.
Ron Jeremy: Der Pornodarsteller bei einer Erotikmesse in Miami im Jahr 2011.
Ron Jeremy: Der Pornodarsteller bei einer Erotikmesse in Miami im Jahr 2011. (Quelle: imago images / ZUMA Wire)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein amerikanischer Porno-Star muss sich vor Gericht wegen Vorwürfen der Vergewaltigung und sexueller Nötigung stellen. Die Übergriffe gegen vier Frauen sollen sich in einem Haus und einer Bar in Los Angeles abgespielt haben.

Der amerikanische Porno-Darsteller Ron Jeremy ist in Los Angeles wegen Vergewaltigung angeklagt worden. Die Staatsanwaltschaft führt in der am Dienstag veröffentlichten Anklage die Vorwürfe von vier Frauen auf, darunter Vergewaltigung und sexuelle Nötigung.

Ron Jeremy: Der Pornodarsteller bei seiner Gerichtsverhandlung in Los Angeles.
Ron Jeremy: Der Pornodarsteller bei seiner Gerichtsverhandlung in Los Angeles. (Quelle: Robert Gauthier/Reuters-bilder)

Die Übergriffe des 67-Jährigen gegen Frauen im Alter von 25 bis 46 Jahren sollen sich in einem Haus und in einer Bar in West Hollywood zwischen 2014 und 2019 ereignet haben. Laut Mitteilung drohen Jeremy im Fall eines Schuldspruchs 90 Jahre Haft.

Porno-Star streitet Vorwürfe ab

Jeremy, mit bürgerlichem Namen Ronald Jeremy Hyatt, zählt zu den ikonischen Figuren der Porno-Branche. Er hat in mehr als Tausend Sexfilmen mitgespielt. 2007 brachte er eine Autobiografie mit dem Titel "Ein Mann und viertausend Frauen" heraus. Darin bezeichnete er sich als sexbesessen.

In den letzten Jahren wurde er häufiger mit Vorwürfen von sexuellen Übergriffen konfrontiert, darunter auch von Kolleginnen aus der Sexfilm-Branche, doch der Porno-Star stritt die Schilderungen der Frauen immer ab.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Michael Mittermeier feiert "Blitzhochzeit" in Las Vegas
Von Nicole Morgenstern
Los AngelesVergewaltigung
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website