Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Sternzeichen "Vollpfosten!" – Sandy Meyer-Wölden knöpft sich Oli Pocher vor

Oliver Pocher muss einstecken  

"Vollpfosten!" – Sandy Meyer-Wölden knöpft sich Ex vor

17.07.2020, 18:53 Uhr | sow, t-online.de

 (Quelle: RTL)
Sandy Meyer-Wölden gibt ihr Stand-Up-Debüt

In der RTL-Show "Pocher – gefährlich ehrlich" war am Donnerstagabend Alessandra "Sandy" Meyer-Wölden zu Gast. Auf der Bühne teilte sie gegen ihre Exmann aus. (Quelle: RTL)

"Vollpfosten": In ihrem Stand-Up-Debüt rechnet Sandy Meyer-Wölden mit ihrem Ex Oliver Pocher ab – vor den Augen seiner Frau Amira. (Quelle: RTL)


In der RTL-Show "Pocher – gefährlich ehrlich" war am Donnerstagabend Alessandra "Sandy" Meyer-Wölden zu Gast. Auf der Bühne teilte sie gegen ihren Exmann aus.

"Warum Oli und ich uns getrennt haben?", fragt Sandy Meyer-Wölden spitz in die Runde. Ihre Antwort ist eine Breitseite gegen ihren Exmann Oliver Pocher: Ihr Sternzeichen sei Fisch, seines "Vollpfosten". So geht es zwei Minuten lang weiter in der RTL-Sendung "Pocher – gefährlich ehrlich" – der Sendungstitel ist Programm. 

Pocher sitzt im Hintergrund und sieht mit an, wie das Model, mit dem er von 2010 bis 2013 verheiratet war, austeilt. Auf "kleine Männer" würde sie ohnehin nicht stehen, so Meyer-Wölden. Vor allem da sie auch mal ein Selfie machen wolle, auf dem er mit drauf ist – aufgrund seiner geringen Körpergröße sei dies aber unmöglich.

"Du wirst nie wieder jemanden finden wie mich"

Die heute 37-Jährige nimmt kein Blatt vor den Mund, beschreibt das "sehr große Ego" des Comedian und meint: "Am liebsten würde er sich selbst befruchten und die Kinder alleine kriegen". Das einstige Paar bekam 2010 eine gemeinsame Tochter und ein Jahr später Zwillingssöhne. Inzwischen ist Oliver Pocher mit Amira Aly zusammen, mit der er im vergangenen Jahr einen Sohn bekam. 

Seine jetzige Frau ist in der Late-Night-Show ebenfalls zu Gast und hört sich das Stand-Up-Programm von Sandy Meyer-Wölden im Studio an. Dort bekommt sie zu hören, wie die Trennung 2013 angeblich abgelaufen sei. "Du wirst nie wieder jemanden finden, der so ist wie ich", soll Oliver Pocher damals zu seiner Frau gesagt haben. Sie goutiert das mit dem Satz: "Natürlich nicht. Genau das war ja der Plan." 

Verwendete Quellen:
  • RTL-Sendung vom 16. Juli 2020

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal