Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Oli Pocher verrät Details zu seinem "Beuteschema" – Amira ist schockiert

Seine Frau Amira ist schockiert  

Oli Pocher verrät heimliche Promi-Verehrerin

01.08.2020, 13:35 Uhr | JaH, t-online.de

Oli Pocher verrät Details zu seinem "Beuteschema" – Amira ist schockiert  . Oliver Pocher und Amira Pocher: Die beiden sind sich nicht immer einig.  (Quelle: imago images / Future Image)

Oliver Pocher und Amira Pocher: Die beiden sind sich nicht immer einig. (Quelle: imago images / Future Image)

Amira und Oliver Pocher nehmen auch in der Öffentlichkeit kein Blatt vor den Mund. So plauderten sie in einem jüngsten Auftritt über das Beuteschema des 42-Jährigen und eine Verehrerin des Comedian. 

Amira und Oliver Pocher sind seit wenigen Monaten glücklich verheiratet, erwarten gerade ihr zweites gemeinsames Kind. In ihrem Podcast "Die Pochers hier!" sprachen die beiden jetzt allerdings weniger über ihre gemeinsame Beziehung, sondern vielmehr über das Beuteschema von Oliver Pocher. Amira Pocher habe nämlich kürzlich erfahren, wie breitgefächert die Vorlieben ihres Mannes ihrer Meinung nach sind. 

"Ab wann wäre eine Frau für dich zu korpulent?"

Die 27-Jährige wollte von ihrem Ehemann wissen: "Ab wann wäre eine Frau für dich zu korpulent?" Der Comedian wollte sich in Sachen Gewicht nicht einschränken lassen, so dass Amira einen konkreten Namen vorschlug. Sie wollte wissen, ob Model Angelina Kirsch ihm zu kurvig wäre. Als Pocher das verneinte, war seine Frau schockiert. 

Sie habe gedacht, dass dem ehemaligen Viva-Moderatoren nur schlanke Frauen gefallen würden. Sie selbst achte auf ihre Ernährung und mache viel Sport. Dass ihrem Mann möglicherweise das Gewicht gar nicht so wichtig ist, war ihr neu. "Man denkt, nur schlanke Fitness-Frauen wären Konkurrenz. Jetzt muss ich auch noch auf Frauen wie Angelina Kirsch aufpassen", so Amira.

Gleichzeitig stellte sie fest: "Angelina Kirsch ist eine wunderschöne Frau." Ihr sei nur nicht klar gewesen, dass ihr Mann sie auch attraktiv finden würde. "Ich bin doch mit dir zusammen, wir sind verheiratet. Es ist doch alles gut", versuchte Pocher das Thema zu beenden. Er habe sowieso nur Augen für seine Frau. 

Maite Kelly soll angeblich Interesse an Pocher gehabt haben 

Maite Kelly: Sie soll angeblich Interesse an Oliver Pocher gehabt haben.  (Quelle: imago images / STAR-MEDIA)Maite Kelly: Sie soll angeblich Interesse an Oliver Pocher gehabt haben. (Quelle: imago images / STAR-MEDIA)

Mit einem Scherz wollte er das ganze Thema abschließen, er erklärte, dass er auch Maite Kelly ganz gut finden würde. Als Amira nachhakte kam heraus, dass es laut Pocher wohl andersrum gewesen sein soll. Maite Kelly habe zu Viva-Zeiten Interesse an ihm gehabt. 

Als Amira fragte, woher Pocher das wissen wolle, erklärte der, sie habe ihm SMS geschrieben. Die Nummer gab der TV-Star ihr selbst. Allerdings hätten die Schreibfehler von Maite Kelly ihn eher "abgeturnt". Das Ganze soll sich etwa um das Jahr 2000 herum abgespielt haben. 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal