• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Corona-Eklat um Michael Wendler – Mickie Krause: "Sollten das ernst nehmen"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextPutin-Kritiker stürzt in den TodSymbolbild für einen TextWetterdienst warnt vor ÜberflutungenSymbolbild für einen TextPetersen-Tod: TV-Sender ändern ProgrammSymbolbild für einen TextJunge Japaner sollen mehr Alkohol trinkenSymbolbild für einen TextHund beißt Kleinkind – Frauchen flüchtetSymbolbild für ein VideoHai kommt Badegästen gefährlich naheSymbolbild für einen TextHollywood-Paar lässt sich scheidenSymbolbild für einen TextAldi bringt limitierte Produkte auf den MarktSymbolbild für einen TextZuckerberg teilt Foto – das Netz lachtSymbolbild für einen TextKinder-Leichenteile in Koffer entdecktSymbolbild für einen TextMann vor Studentenclub totgeprügeltSymbolbild für einen Watson TeaserDFB-Star rechnet mit Ex-Klub abSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Mickie Krause äußert sich zu Michael Wendlers Corona-Behauptungen

Von spot on news, t-online, mbo

Aktualisiert am 11.10.2020Lesedauer: 2 Min.
Mickie Krause und Michael Wendler 2010 Arm in Arm: Inzwischen ist das Verhältnis zwischen den beiden Ballermannstars schon länger zerrüttet.
Mickie Krause und Michael Wendler 2010 Arm in Arm: Inzwischen ist das Verhältnis zwischen den beiden Ballermannstars schon länger zerrüttet. (Quelle: imago images / Revierfoto)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Freunde waren die beiden noch nie wirklich. Nun macht Krause keinen Hehl daraus, was er von den Aussagen seines Kollegen zur Corona-Pandemie hält. Sie seien "dumm, unfair und respektlos".

Am Freitagabend veröffentlichte Ballermannstar Mickie Krause ein 40-minütiges Video zur Unterhaltung seiner Fans auf Instagram. Darin präsentierte er nicht nur seine bekannten Schlagersongs, er äußerte sich auch zur Causa Michael Wendler. Der hatte kurz zuvor per Videoclip überraschend sein DSDS-Aus bekanntgegeben und Verschwörungstheorien rund um das Coronavirus verbreitet. Bei Musikerkollege Krause sorgte diese Aktion für pure Fassungslosigkeit, wie er nun verraten hat: "Ich muss ganz ehrlich sagen: Ich war wirklich sprachlos."


So heißen die Schlagerstars wirklich

Vanessa Mai: Geboren wurde die Sängerin als Vanessa Mandekić, seit ihrer Hochzeit heißt sie Vanessa Ferber. Ihren Künstlernamen wählte die Sängerin, weil sie im Mai geboren wurde.
Ella Endlich: Als Jacqueline Zebisch wurde die Sängerin geboren. Ihre zwei Namen setzen sich aus den Namen der beiden Cousinen ihrer Großmutter, Eleonore und Hella, zusammen. Ihr Nachname stammt von ihrem berühmten Vater Norbert Endlich.
+15

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putin führt Russland in die Falle
Russlands autokratisch regierender Präsident Wladimir Putin setzt seinen aggressiven Kurs unbeirrt fort.


Er äußerte sich in seinem Video ab circa Minute 16 zu Michael Wendler. "Ich möchte niemanden in die Pfanne hauen, weder Michael Wendler noch sonst irgendjemanden", so Krause. Er und der Wendler seien zwar nie Freunde gewesen, "wir waren aber auch nie Feinde. Wir haben uns eigentlich respektiert". Er wünsche ihm daher auch "alles Gute in Amerika". Doch dann konnte Krause seine Bestürzung über Wendlers Haltung bezüglich des Coronavirus nicht zurückhalten, wandte sich direkt an seinen Kollegen: "Ich muss nur sagen, du hast von einer angeblichen Corona-Pandemie gesprochen." Krause hielt kurz inne, stellte dann klar: "Es ist keine 'angebliche' Corona-Pandemie, wir haben Corona. Wir sollten dieses Thema sehr ernst nehmen."

Leugner sind "respektlos"

"Es gibt leider zu viele dumme Menschen, nicht nur in Deutschland, sondern überall auf der Welt, die halt auf diesen Scheiß abfahren, den irgendwelche Verschwörungstheoretiker raushauen", meinte Krause und sagte erneut: "Wir haben das Virus, wir haben die Krankheit und wir haben vor allem sehr, sehr viele Todesfälle auf der Welt. Dieses Thema sollte man nicht zu leicht nehmen."

Mickie Krause und Michael Wendler 2010 Arm in Arm: Inzwischen ist das Verhältnis zwischen den beiden Ballermannstars schon länger zerrüttet.
Mickie Krause und Michael Wendler 2010 Arm in Arm: Inzwischen ist das Verhältnis zwischen den beiden Ballermannstars schon länger zerrüttet. (Quelle: imago images / Revierfoto)

Sein deutliches Fazit, auch in Richtung Michael Wendler: "Wenn man Corona leugnet, dann hat man keinen Respekt vor den Menschen, die durch Corona oder die Folgen von Corona ihr Leben gelassen haben. Und auch den Angehörigen gegenüber ist es mehr als unfair und respektlos." Daher hielt er seine Fans einmal mehr dazu an, zum Schutz der Mitmenschen eine Maske zu tragen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Maria Bode
CoronavirusDSDSInstagramMichael WendlerMickie Krause
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website