Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Mareile Höppner im Homeschooling: "Mein einziger Schüler hat keinen Bock"

Homeschooling-Ärger  

Mareile Höppner: "Mein einziger Schüler hat keinen Bock"

15.12.2020, 19:57 Uhr | Seb, t-online

Mareile Höppner im Homeschooling: "Mein einziger Schüler hat keinen Bock". Mareile Höppner: Die "ARD Brisant"-Moderatorin unterrichtet ihren Sohn daheim. (Quelle: imago images / Future Image)

Mareile Höppner: Die "ARD Brisant"-Moderatorin unterrichtet ihren Sohn daheim. (Quelle: imago images / Future Image)

Lockdown in Deutschland bedeutet auch geschlossene Schulen. Moderatorin und "Pretty in Plüsch"-Teilnehmerin Mareile Höppner kann davon auch ein Liedchen singen. Ihr Kleiner hat offensichtlich nur wenig Lust auf Schule.

Für die Eltern der Republik wird es jetzt wieder besonders hart. Im Lockdown sollen sie ihre Kinder nun von daheim aus unterrichten und den Stoff der Schule bearbeiten. Auch "ARD Brisant"-Moderatorin Mareile Höppner teilt mit ihren über 107.000 Followern auf Instagram kurze Einblicke ins Höppnerische Homeschooling.

Bereits im ersten Lockdown zeigte die Moderatorin, wie sie ihrem Sohn den Schulstoff vermittelte. Auch im Dezember-Lockdown macht sie das wieder. In ihrer Story teilt sie ein kleines Video, in dem ihr Sohnemann auf einem Blatt kleine Figuren malt. Doch dabei stand eigentlich nicht Kunst, sondern Mathe auf dem Stundenplan. "Das ist das Werk, dass statt Mathe entstanden ist", kommentiert Mareile die Malkünste ihres Kindes. "Jetzt müssen wir aber Mathe machen. Hallo? Kollege?" Doch der Kollege malt lieber noch seine Figuren zu Ende.

Auch in ihrem Feed teilt die Teilnehmerin von "Pretty in Plüsch" einen Schnappschuss von sich. Im sportlichen Outfit in der Hocke im Wald posiert die 43-Jährige für das Bild. "Nächste Schulstunde Sport! Problem nur: Mein einziger Schüler hat schon keinen Bock mehr. Läuft an Tag zwei", schreibt sie humorvoll unter den Instagram-Beitrag.

Von ihrer Community wird sie jedoch direkt aufgemuntert. "Toitoitoi! Halte durch! So eine schöne Lehrerin wird er nie mehr haben", meint "ZDF Drehscheibe"-Moderatorin Sandra Maria Gronewald. "Bei so einer 'Sportlehrerin' hätte ich mich vor Ehrgeiz zerrissen", meint ein User. Ein anderer: "An der Lehrerin kann es nicht liegen. Weiterhin guten Lauf!"

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: