Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungStars

Oliver Pocher reagiert auf Michael Wendlers Beschwerde bei RTL


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDrei G7-Länder entwickeln neuen KampfjetSymbolbild für einen TextMacron verkündet VerhütungsrevolutionSymbolbild für einen TextDagmar Berghoff kritisiert ZDF-ModeratorinSymbolbild für einen TextBerti Vogts kritisiert den DFBSymbolbild für einen TextKlimaaktivisten: Notfall-Patient in GefahrSymbolbild für einen TextDFB-Elf zerrissener als gedachtSymbolbild für einen TextSolar-E-Auto steht auf der KippeSymbolbild für einen TextBaerbock geht auf Österreich losSymbolbild für einen TextApple geht lange geforderten SchrittSymbolbild für einen TextPolitikerin klebt sich an Rednerpult festSymbolbild für einen TextLotto: Franke gewinnt 1,5 Millionen EuroSymbolbild für einen Watson TeaserFormel 1: Schumacher macht klare AnsageSymbolbild für einen TextWinterzauber im Land der Elfen - jetzt spielen!
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Oliver Pocher reagiert auf Wendlers Beschwerde bei RTL

Von t-online, rix

Aktualisiert am 02.01.2021Lesedauer: 2 Min.
Michael Wendler und Oliver Pocher: Der Schlagerstar und der Comedian können irgendwie nicht ohneeinander.
Michael Wendler und Oliver Pocher: Der Schlagerstar und der Comedian können irgendwie nicht ohneeinander. (Quelle: imago images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Weil Oliver Pocher dem Schlagerstar scheinbar den Tod wünschte, forderte Michael Wendler RTL auf, sich zu erklären. Doch anstatt des Senders meldete sich kurz darauf der Comedian zu Wort.

"Oliver Pocher wünscht mir den Tod", sagte Michael Wendler in seiner Instagram-Story am Freitagabend. "RTL soll sich bitte mal dazu äußern und sich rechtfertigen, wie man so eine Person weiterhin beschäftigen kann." Grund für seine Wut war ein neues Video von Oliver Pocher.


Der Wendler im Wandel der Zeit

2007
2008
+12

In seiner sogenannten "Bildschirmkontrolle" nimmt der Comedian Influencer auf die Schippe, kritisiert ihr Verhalten während der Corona-Pandemie, auch Michael Wendler und Laura Müller sind regelmäßig Thema. In dem neusten Clip sagte der 42-Jährige über den Schlagerstar zum Beispiel: "Fahr Motorrad mit der Harley, setz keinen Helm auf. Vielleicht erledigt sich das Thema irgendwann von ganz allein."

"Es ist besser als alles, was du bisher gemacht hast"

Jetzt hat sich Oliver Pocher erneut zu Wort gemeldet und seine Aussage erklärt: "Was ich meinte, dass es vielleicht mal ganz schön wäre, wenn ihm 'ne Palme auf den Kopf knallt oder irgendetwas anderes, dass er wieder zur Besinnung kommt. Da hat er aber hineininterpretiert, dass ich wollte, dass er stirbt. Dass er sowieso vieles nicht kapiert, haben wir ja schon mitbekommen."

Aber vor allem wollte Michael Wendler wissen, wie RTL den Comedian noch weiterhin beschäftigen. Weil sich der RTL nach Aufforderung des Schlagersängers aber noch nicht geäußert hat, liefert ihm Oliver Pocher die Antwort: "Michael Wendler, ich sage dir, warum wir weiter bei RTL sind: Weil wir sehr erfolgreich sind! Es ist besser als alles, was du bisher gemacht hast." Zudem habe der Wendler bei DSDS ja schließlich selbst "die Flinte ins Korn geworfen". "Man kann nicht dem Arbeitgeber erst in den Arsch treten und sich dann beschweren, warum andere angestellt sind", so der Comedian.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Instagram: Profil von Michael Wendler
  • Instagram: Profil von Oliver Pocher
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Doppeltes Baby-Glück: Zwei Wollny-Töchter sind schwanger
Von Maria Bode
InstagramLaura MüllerMichael WendlerOliver PocherRTL
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website