Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Corona-Krise: Ryan Reynolds und Blake Lively spenden Millionen für Lebensmittel

Kampf gegen Corona-Krise  

Ryan Reynolds und Blake Lively spenden Millionen für Lebensmittel

16.02.2021, 20:33 Uhr | jdo, spot on news, t-online

Corona-Krise: Ryan Reynolds und Blake Lively spenden Millionen für Lebensmittel. Ryan Reynolds und Blake Lively: Das Paar hat drei gemeinsame Töchter. (Quelle: Steven Ferdman/Getty Images)

Ryan Reynolds und Blake Lively: Das Paar hat drei gemeinsame Töchter. (Quelle: Steven Ferdman/Getty Images)

Das Schauspielerpaar greift für Hilfsorganisationen tief in die Tasche. Ryan Reynolds und Blake Lively haben zum zweiten Mal eine Million US-Dollar gespendet, um Menschen weiter durch die Pandemie zu helfen.

Sie zählen zu Hollywoods erfolgreichsten Schauspielern – und zu den großzügigsten. Seit Jahren setzen sich Ryan Reynolds und seine Ehefrau Blake Lively für verschiedene Hilfsorganisationen ein. Nach dem Ausbruch der Corona-Pandemie spendeten sie jeweils 500.000 US-Dollar (umgerechnet rund 410.000 Euro) an "Feedingamerica" und "Foodsbankscanada", die bedürftigen Menschen Lebensmittel zur Verfügung stellen.

"Der Kampf ist noch nicht vorbei"

Nun legt das Hollywoodpaar noch einmal nach. "Viele unserer Nachbarn mussten im letzten Jahr zum ersten Mal Hunger leiden und der Kampf ist noch nicht vorbei", erklärten Ryan und Blake in einem Statement, das die beiden Hilfsorganisationen auf Social Media teilten. "Unser herzlicher Dank und höchste Wertschätzung geht einmal mehr an Ryan Reynolds und Blake Lively", heißt es auf dem Profil von "Foodsbankscanada", die sich eine weitere Million mit der amerikanischen Schwesterorganisation teilen dürfen. 

An den "Deadpool"-Darsteller gerichtet erklärten sie: "Du bist weiterhin nicht nur unser Lieblingskanadier, sondern auch unser Lieblingssuperheld (sorry, Hugh Jackman)." Mit ihrer Aktion hätten Ryan und Blake beim letzten Mal zahlreiche Menschen dazu inspiriert, selbst zu spenden, heißt es weiter.

Ryan Reynolds und Blake Lively sind seit September 2012 verheiratet. Das Paar hat drei gemeinsame Töchter: die sechsjährige James, ihre zwei Jahre jüngere Schwester Inez und Baby Betty, die im Oktober 2019 zur Welt kam.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: