t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungStars

Gerhard Schröder: Neues Pärchenfoto vom Altkanzler mit seiner Soyeon


"Einfach König und Königin"
Pärchenfoto: Gerhard Schröder bekommt Komplimente für seinen Look

Von t-online, JaH

Aktualisiert am 03.03.2021Lesedauer: 2 Min.
Gerhard Schröder mit Ehefrau Soyeon Schröder-Kim: Die beiden sind auf Instagram sehr aktiv.Vergrößern des BildesGerhard Schröder mit Ehefrau Soyeon Schröder-Kim: Die beiden sind auf Instagram sehr aktiv. (Quelle: IMAGO / localpic)
Auf WhatsApp teilen

Einst saß er im Bundestag, heute posiert Gerhard Schröder für Fotos auf Instagram. Seine Ehefrau Soyeon Schröder-Kim stellt regelmäßig Fotos von sich und dem Altkanzler ins Netz, ganz zur Freude ihrer Follower.

Die über 20.000 Anhänger von Soyeon Schröder-Kim auf dem sozialen Netzwerk Instagram konnten Gerhard Schröder bereits in den ulkigsten Situationen begutachten. Beim Blumen arrangieren, beim Aufhängen von Meisenknödeln und unvergessen: beim Braten mit freien Oberarmen und in eine Steppweste gehüllt.

Jetzt liefert Schröder-Kim neuen Content als Instagramerin. Sie stellt ein Foto von sich und dem 76-Jährigen online, auf dem die beiden in einer roten Kutsche sitzen. Beide winken in die Kamera, Schröder fast so wie ein Adeliger. Er trägt einen braunen Cordanzug, den er mit einem hellblauen Hemd kombiniert. Dazu schlüpfte er in dunkelbraune Socken und passende Schuhe. Schröder-Kim sitzt hinter ihrem Mann, nur ihr dunkelblauer Mantel ist zu erkennen.

"Mein Mann, der von 1990 bis 1998 niedersächsischer Ministerpräsident war, wollte mir eine der wichtigsten historischen Institutionen Niedersachsens zeigen, nämlich das Landgestüt Celle", erklärt die Dolmetscherin zu dem Foto. Sie sei begeistert von "dieser Tradition, dem Gebäudeensemble, den historischen Kutschen" und vor allem von den Pferden.

"Mir gefallen die Klamotten von Herrn Schröder"

Begeistert sind auch die Betrachter des Schnappschusses. "Tolles Paar", "ein wunderbares Foto", steht unter dem Beitrag der Südkoreanerin. Besonders viele Komplimente gibt es allerdings für den einstigen Bundeskanzler. "Mir gefallen die Klamotten von Herrn Schröder", schreibt zum Beispiel jemand. "Ihr Mann hat viele weibliche Fans. Sind Sie da eigentlich eifersüchtig?", will eine neugierige Nutzerin wissen.

Andere meinen, die beiden würden sich auch als Royals sehr gut machen. "Einfach König und Königin", schreibt jemand. "Eine staatsmännische Geste", findet eine andere Person. Soyeon Schröder-Kim antwortet auf die Kommentare – fast wirklich wie ein Mitglied eines Königshauses – mit vornehmer Zurückhaltung: nämlich gar nicht.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website