Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Rebecca Mir und Massimo Sinató im Babyglück: "Unser kleines Wunder"

Das Baby ist da  

Rebecca Mir und Massimo Sinató sind Eltern geworden

16.04.2021, 08:33 Uhr | jdo, t-online

Rebecca Mir und Massimo Sinató im Babyglück: "Unser kleines Wunder". Rebecca Mir mit Ehemann Massimo Sinató: Die beiden sind seit 2015 verheiratet. (Quelle: IMAGO / Eventpress)

Rebecca Mir mit Ehemann Massimo Sinató: Die beiden sind seit 2015 verheiratet. (Quelle: IMAGO / Eventpress)

Im Dezember überraschten das Model und der "Let's Dance"-Star mit der freudigen Nachricht, dass sie zum ersten Mal Nachwuchs erwarten. Nun hat der Sohn von Rebecca Mir und Massimo Sinató das Licht der Welt erblickt.

Erst vor wenigen Wochen verabschiedete sich Rebecca Mir als Moderatorin in die Babypause. Hochschwanger hatte sie noch bis Mitte März für das ProSieben-Magazin "taff" vor der Kamera gestanden. Nun kann sich die 29-Jährige voll und ganz ihrer schönsten Aufgabe widmen: Sie ist Mutter geworden.

"Unser kleines Wunder"

Auf Instagram gab Rebecca die Nachricht mit einem Schwarz-Weiß-Foto bekannt, auf dem sie und Ehemann Massimo Sinató die Hand des Neugeborenen halten.

"Vor einigen Tagen hat unser kleines Wunder das Licht der Welt erblickt", schreibt das Model zu der Aufnahme und setzt die Hashtags "Familie" und "Liebe" dazu. Seit der Geburt ist also schon etwas Zeit vergangen, die die Eltern ganz in Ruhe mit ihrem Baby verbringen konnten.

Hochzeit auf Sizilien

Erst vor einer Woche hatte das Paar enthüllt, dass es einen Jungen erwartet. Wie der Kleine heißt, verraten Rebecca und Massimo mit dem Posting, das der Profitänzer ebenfalls auf seinem Account teilte, aber nicht. Für beide ist es das erste Kind. 

Rebecca Mir wurde im Jahr 2011 hinter Jana Beller Zweite bei "Germany's next Topmodel". Seit 2012 moderiert sie das ProSieben-Magazin "taff". Im selben Jahr trat sie bei "Let's Dance" an. Dort landete sie mit ihrem heutigen Ehemann, dem Profitänzer Massimo Sinató, ebenfalls auf dem zweiten Platz. Die beiden verliebten sich bei der Tanzshow ineinander und gaben sich 2015 auf Sizilien das Jawort.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: