• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Guido Maria Kretschmer: "Ich merke natürlich auch, dass ich mich verändere"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDAZN-Ärger bei Bayern-SpielSymbolbild für einen TextSchüsse vor dem US-KapitolSymbolbild für ein VideoHier kommen Gewitter und PlatzregenSymbolbild für einen TextWalross Freya wurde eingeschläfertSymbolbild für einen TextTaschendiebe bestehlen ZivilfahnderSymbolbild für einen TextSchwere Explosion in Armenien – ein ToterPL live: Chelsea führt im London-DerbySymbolbild für einen TextAktivisten betonieren Golflöcher zuSymbolbild für einen TextBeatrice Egli überrascht im "Fernsehgarten"Symbolbild für einen TextTödlichen Unfall verursacht: 2,8 PromilleSymbolbild für einen TextBei Hitze im Auto gelassen: Hund stirbtSymbolbild für einen Watson TeaserHelene Fischer erntet heftige Fan-KritikSymbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

"Ich merke natürlich auch, dass ich mich verändere"

Von Maria Bode

Aktualisiert am 14.06.2021Lesedauer: 3 Min.
Guido Maria Kretschmer: Was ihn fröhlich stimmt, kann der Designer leicht beantworten.
Guido Maria Kretschmer: Was ihn fröhlich stimmt, kann der Designer leicht beantworten. (Quelle: Edel-Optics/Joseph Ruben Heicks)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Sei einfach du selbst, fordert Guido Maria Kretschmer gewissermaßen mit seiner neuen Kollektion. Da liegt die Frage nahe, was genau eigentlich den Designer ausmacht. Unter anderem darüber hat t-online mit dem 56-Jährigen gesprochen.

Guido Maria Kretschmer ist seit vielen Jahren in der Öffentlichkeit präsent. Wer gerne die Vox-Serie "Shopping Queen" schaut, könnte meinen, den Designer gut zu kennen. Er zeigt sich dort von einer humorvollen Seite und lässt immer mal kleine Häppchen aus seinem Privatleben in die Kommentare einfließen. t-online hat mit Kretschmer über Glück, Zufriedenheit und seine Persönlichkeit gesprochen.


Jahrgang 1965: Diese Stars wurden im selben Jahr geboren

Komikerin Anke Engelke: 21. Dezember 1965
Sängerin und Moderatorin Ina Müller: 25. Juli 1965
+14

"Über all die Jahre hinweg dachte ich immer, dass ich sehr nah an den Menschen bin und es das ist, was mich ausmacht", erzählt Guido Maria Kretschmer t-online. Er betont, dass das wohl auch so geblieben ist, fügt aber hinzu: "Ich merke natürlich auch, dass ich mich verändere und immer etwas Neues passiert." Das habe damit zu tun, so Kretschmer, dass sich eben auch die Mode stetig verändere. "Ich habe mir vorgenommen, dass ich das bewusst erleben will und dass ich alle kommenden Veränderungen mit offenen Armen begrüßen werde. Das ist die Rettung für mich, weil ich stets offen für alles bleibe."

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Wir haben einen fürchterlichen Krieg begonnen"
Ein russischer Soldat steht an einem Feld in der Ukraine (Archivbild): Ein ehemaliger Fallschirmjäger berichtet jetzt in einem Buch vom Ukraine-Krieg.


"Wenn ich das mal nicht mehr kann, würde ich nicht mehr arbeiten"

Guido Maria Kretschmer erzählt außerdem, dass er gut mit Veränderungen umgehen kann. "Ich kann mich einfach noch auf den Weg machen, um Neues zu erleben. Und wenn ich das mal nicht mehr kann, dann würde ich auch nicht mehr arbeiten. Ich konnte mich mein ganzes Leben lang gut auf mich verlassen, auf meine Kreativität, auf mein Gespür für Dinge und das macht mich zumindest auch als Designer aus."

Als Designer kreiert Guido Maria Kretschmer Modekollektionen, aber auch Möbel und zuletzt seine Unisex-Brillenkollektion für Edel-Optics unter dem Motto "Be real, be you". Für all das muss irgendwoher die Inspiration kommen. Kretschmer lässt sich am besten und liebsten "von den Menschen und vom Leben" inspirieren, "vor allem von der Unterschiedlichkeit der Menschen. Das ist definitiv das Wichtigste. Das sind so viele Parameter, die es zu beachten gilt. Als Designer muss man einfach Lust auf die Menschen haben und schauen, dass man ihnen hilft, das Beste aus sich zu machen." Für ihn sei das Geheimnis dabei vielleicht, Produkte zu machen, "die einfach real sind".

"Das eigene Ich ist der Tempel und die Basis von allem"

Dass die Träger mit seiner neuen Brillenkollektion "die eigene Persönlichkeit nach außen tragen" können, sei ihm etwa bei diesem konkreten Beispiel so wichtig gewesen. Denn Kretschmer betont: "Das eigene Ich ist der Tempel und die Basis von allem – das sollte man irgendwie schützen, lieben, und das kann durch Mode sehr gut unterstützt werden. Mode ist ein sehr gutes Vehikel zum Glück."

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Für Kretschmer persönlich ist es ein gutes Vehikel zum Glück, Menschen auf der Straße mit seinen Kreationen am Körper oder auf der Nase zu sehen. "Das ist sehr schön und irgendwie ein stilles Hallo und ein kleiner Moment, der schon fast etwas Intimes hat", erklärt der Designer und Moderator. Er führt weiter aus: "Ich mag es sehr, meine Designs an den Menschen zu sehen und freue mich, wenn diese etwas erleben. Es ist doch ein tolles Gefühl, zu wissen, dass die Leute durch meine Brillen die Welt sehen und ich sie mit Sehstärke oder einem coolen Look unterstützen kann." Aber so muss es ja auch sein, findet Kretschmer: "Das ist meine Aufgabe als Designer und wenn mir dieser Prozess oder das Menschliche daran keine Freude machen würde, dann wäre das der falsche Beruf für mich."

"Ich kann gut über mich selbst lachen"

Was Guido Maria Kretschmer ansonsten fröhlich stimmt? "Humor, auch mein eigener", sagt er lachend. "Ich kann mich wahnsinnig amüsieren und kann auch gut über mich selbst lachen." Auch lesen und schreiben bereite Kretschmer Freude. "Ich kann mich aber auch über ganz kleine Dinge freuen, zum Beispiel über kleine Vögelchen oder die wunderbare Natur in meinem Garten. Und wenn ich andere glücklich machen kann, stimmt mich das auch fröhlich." Und dann sind da ja auch noch sein Ehemann Frank und die Hunde, die bestimmt zu einem großen Teil der Glückseligkeit von Kretschmer beitragen.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Seine Offenheit, betont Kretschmer noch, sei etwas, das sich andere Menschen gut und gerne von ihm abschauen könnten. Er erklärt: "Meine guten Eigenschaften sind, dass ich offen und tolerant gegenüber Menschen bin, liebevoll mit Menschen umgehe und gerührt von ihrer Diversität sein kann. Ich denke manchmal, dass ich grenzenlos tolerant bin. Ich kann mich auch manchmal ärgern, aber lasse Leute trotzdem sehr gut laufen." Das habe ihm seine Mutter beigebracht, so Kretschmer. "Wenn sich Leute diesen Respekt vor jeglichem Leben ein bisschen abschauen würden, dann würde vielleicht alles ein bisschen besser gehen."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Guido Maria KretschmerShopping Queen
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website