t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Jasmin Herren: "Ich habe seit Willis Tod 15 Kilo abgenommen"


Trauer um den Ballermannstar
Jasmin Herren: "Seit Willis Tod 15 Kilo abgenommen"

Von spot on news, t-online, mbo

17.06.2021Lesedauer: 1 Min.
Jasmin und Willi Herren: Kurz vor dem Tod des Ballermannsängers habe es eine Annährung gegeben, berichtet nun die Musikerin.Vergrößern des BildesJasmin und Willi Herren: Kurz vor dem Tod des Ballermannsängers habe es eine Annährung gegeben, berichtet nun die Musikerin. (Quelle: IMAGO / Future Image)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Vor zwei Monaten starb Willi Herren, heute wäre der Ballermannstar 46 Jahre alt geworden. In einem Interview spricht seine Frau Jasmin Herren über ihre Trauer und ihren Umgang mit dem schmerzlichen Verlust.

Jasmin Herren ist weiterhin in tiefer Trauer um ihren Ehemann, den am 20. April verstorbenen Musiker und Schauspieler Willi Herren. "Ich gehe oft ins Bett und weine, weil ich meinen Mann vermisse", erklärt sie im Interview mit "Bild".

Der Kummer hat ihr wohl auch auf den Magen geschlagen: "Ich habe seit Willis Tod 15 Kilo abgenommen", sagt sie und fügt an: "Mein Mann hat immer gern gegessen und ich mit ihm. Jetzt muss ich mich zwingen." Zu ihrem allgemein Befinden erklärt die 42-Jährige: "Mir geht es sehr schlecht." Ihr Herz sei kaputt, betont Jasmin Herren.

"Wir wollten es noch einmal miteinander versuchen"

Jasmin und Willi Herren waren seit 2018 verheiratet. Im März 2021 hatten sie ihre Trennung bekanntgegeben. Doch die Zeichen standen nach Angaben von Jasmin Herren auf Versöhnung: "Wir wollten es noch mal miteinander versuchen", erinnert sie sich an die Gespräche kurz vor seinem überraschenden Tod. "Wir hatten vor, gemeinsam in den Urlaub zu fahren, um dort wieder zueinanderzufinden und unsere Zukunft zu besprechen", so Jasmin Herren. Dazu kam es nicht mehr.

Willi Herren war am 20. April in seiner Kölner Wohnung tot aufgefunden worden. Die Todesursache ist noch immer nicht geklärt. Anfang Mai wurde er auf dem Melaten-Friedhof in Köln beigesetzt. Am heutigen Donnerstag, den 17. Juni, hätte der Reality-TV- und Ballermannstar seinen 46. Geburtstag gefeiert.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website