Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Benjamin Piwko: Liebeserklärung an Felicitas Woll und ihre Tochter

Nach jahrelangem Versteckspiel  

Benjamin Piwko: Liebeserklärung an Felicitas Woll und ihre Tochter

03.08.2021, 19:00 Uhr | jdo, t-online

Benjamin Piwko: Liebeserklärung an Felicitas Woll und ihre Tochter. Benjamin Piwko und Felicitas Woll: Sie haben eine gemeinsame Tochter. (Quelle: Imago Images)

Benjamin Piwko und Felicitas Woll: Sie haben eine gemeinsame Tochter. (Quelle: Imago Images)

Vor Kurzem wurde bekannt, dass der "Let's Dance"-Star und die Schauspielerin ein Paar sind und sogar ein gemeinsames Kind haben. Nun will Benjamin Piwko sein Familienglück nicht mehr länger verstecken.

Bereits vor drei Jahren wurden Gerüchte laut, dass Felicitas Woll und Benjamin Piwko mehr als nur Kollegen sein sollen. Der gehörlose TV-Star, der 2019 ins "Let's Dance"-Final einzog, und die Schauspielerin äußerten sich jedoch nie zu ihrer angeblichen Beziehung – bis zum April dieses Jahres. Unter einem ihrer Instagram-Fotos gestand Benjamin Felicitas ganz öffentlich seine Liebe, sie erwiderte den Kommentar. 

Kurz darauf gab es das erste gemeinsame Pärchenbild, auf dem sich die beiden ganz verliebt zeigen. "Glück ist, wenn der Verstand tanzt, das Herz atmet und die Augen lieben!", schrieb Felicitas zu dem Posting.

"Meine besonderes Tochter, meine besonderes Frau"

Dass auch er sein Glück nicht länger verstecken will, machte Benjamin nun mit einer Liebeserklärung noch einmal ganz deutlich. "Dankbarkeit – Für meine besonderes Tochter, meine besonderes Frau, mein Leben!", widmet der 41-Jährige seiner Familie auf seinem Account rührende Zeilen. "Ich bin so dankbar, dass meine Frau mir eine wundervolle, charakterstarke, herzensgute, ehrliche und liebevolle Tochter geschenkt hat. Dieses Leben mit solch einer umwerfenden Felicitas verbringen zu können, erfüllt mich zutiefst", schwärmt er. 

Die Schauspielerin und ihre gemeinsame Tochter seien für den ehemaligen Kampfsportprofi die größte Inspiration. "Ich bin wirklich glücklich darüber, mehr brauche ich in mein Leben nicht", betont Benjamin und fügt abschließend hinzu: "Ich habe es alles und ich liebe die beiden so sehr!" Dazu setzt er ein Kleeblatt und ein rotes Herz-Emoji. 

Diese Liebeserklärung lässt Felicitas natürlich nicht lange unkommentiert. "Es gibt kein schöneres Erleben als das, mit einer Familie eins zu sein. Danke für deine tiefen, schönen Worte", zeigt sich die "Berlin, Berlin"-Darstellerin in den Kommentaren unter dem Beitrag zutiefst gerührt.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: